Mischhaut und Pickel, Produkte/einfache Hausmittel?

4 Antworten

Ich muss mal sagen ich nehme gerne die clerasil Pads abends 1 mal zum reinigen. Frühs nur etwas Wasser und danach eine ganz normale Gesichtscreme von Florena oder Nivea. Mehr nicht mach ja nicht zu viel sonst ist deine haut überfordert damit. Hab auch immer mal nen Pickel aber nicht schlimm immer nur einen oder so das geht schon. Nicht übertreiben, keine fettenden Cremes und immer mal mit Wasser abwaschen. Oder probierst mal ne Quark Maske aus.

4

hmm mit clearasil hab ich leider schlechte erfahrungen gemacht denn das hat meine haut nur ausgetrocknet aber trotzdem danke :)

0

versuchs mal mit heilerde. gibts in der drogerie als pulver, wird mit wasser angerührt. danach solltest du aber eine gute feuchtigkeitscreme verwenden, denn heilerde trocknet ziemlich aus. ich kann dir von balea das feuchtigkeitsserum empfehlen.

Hallo weildarum123,

ich habe gelernt dass die Mischhaut zwei unterschiedliche Haut Typen vereint.

Ich zitiere aus meinem Tipp über die Mischhaut:

"sie ist eine Kombination aus trockener und fettiger-oder-normaler und fettiger Haut!

Die Beschaffenheit der Mischhaut:

Die glänzenden fettigen Stellen der Haut zeigen sich dort, wo die meisten Talgdrüsen sind, an der Brust, dem Rücken, den Schultern und im Gesicht. Bekannt ist im Gesicht die sogenannte T-Zone, der Bereich zwischen Stirn, Nase und Kinn ist besonders ölig. Genau in dieser T-Zone können deshalb Haut Unreinheiten wie Mitesser und Pickel entstehen."

Wie Du Deine Mischhaut am besten pflegst ,kannst Du gerne in meinem Tipp vollständig nachlesen:

http://www.gutefrage.net/tipp/die-pflege-der-mischhaut

  • Zur Pflege Deiner Gesicht Haut empfehle ich Dir Produkte mit natürlichen Inhaltsstoffen,zum Beispiel von Alverde,Weleda ,Lavera oder Aok.Am besten verwendest Du eine Linie speziell für die Mischhaut ,denn dann hast Du gute Chancen,dass sich Deine Haut verbessert.

  • Gegen Deine Pickel kannst Du ein bis zwei Mal die Woche eine Maske mit natürlichen Inhaltsstoffen machen,die Du Dir selbst herstellen kannst:

Heilerde-Kamillen- Maske: 4-6 Esslöffel Heilerde mit 1oo ml Kamillen Tee (1 Teebeutel auf 100ml kochendes Wasser) übergießen bis eine dünnflüssige Paste entstanden ist.Auf die gereinigte Haut auftragen und für 10 bis 20 Minuten einwirken lassen.Erst,wenn die Maske trocken ist,mit warmem Wasser abwaschen.Anschließend die Haut ein cremen.

Diese Maske reinigt und beruhigt die Haut,die Kamille hat zudem Entzündung hemmende, die Heilerde und die Kamille heilende Eigenschaften!

Gruß Athembo

Was möchtest Du wissen?