Mischbetrieb pelletofen und holzofen

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

die gesammt Heizleistung, die an einen Schornstein angeschlossen werden darf ist begrenzt. Hängt von dem Durchmesser und der Länge des Schornsteines ab. Ruf den zuständigen Bezirks-Schornsteinfegenmeister an. Er ist derjenige der das Beurteilen kann und auch genehmigt oder untersagt. Ohne seine Genehmigung würde im Brandfall hinterher auch keine Versicherung zahlen.

Gruß

kann ich ein holz ofen in meiner laube aufstellen?

Hallo alle sammen. Hab soviel holz bei mir rumzuliegen daher bietet es sich an mit holzofen bei mir zu heizen ,frage ist nur ob ich es darf??? Der ofen ist mit einer heizleistung von 5 kw ausgelegt.

...zur Frage

wie weit muß ein holzofen von der wand abstehen

hallo weiß jemand bescheid was für ein abstand der ofen zur mauer haben muß damit dieser vom schornstein abgenommen werden kann? es ist nicht die seite wo das rohr ist es ist die rechte seite zu meiner wohnzimmer wand

...zur Frage

Welcher Ofen/wieviel KW bei 80 m2?

Hallo liebe Leute, wir haben vor, uns ein Haus zu kaufen. Es hat ca. 80 m2 Wohnfläche über 3 Etagen( EG, OG, DG). Um Heizkosten zu sparen und für die gemütlichen Momente zu geniessen, wollten wir uns einen Holzofen kaufen. Allerdings hab ich nicht viel Ahnung von solchen Dingen. Daher meine Frage, wie "Stark" muss der Ofen sein? Ich schätze so um die 9 kW sollten ausreichen. Was gibt es noch für Alternativen? Pelletofen ist für uns uninteressant, wegen der hohen Geräuschentwicklung.

...zur Frage

Gastherme und Kaminofen in einem Schornstein

Hallo,

wir haben in unserem derzeitigem Schornstein(Innenmaße ca. 30 mal 30 cm) ein Plastikrohr(Durchmesser ca. 10cm) für die Gastherme, die im Keller steht. Die Schornsteinhöhe beträgt ca. 8m. Nun wollen wir im EG noch einen Kaminofen zwischen 5 und 7 Kw an den Schornstein anschließen. Eine Begehung und Begutachtung mit dem BZS hatten wir schon. Er meint ein 7 KW Ofen in dem Kamin kein Thema, allerdings müsste das Plastikrohr raus(zwecks Abgastemperatur des Ofens), die Therme an die Außenwand und via Fasadenedelstahlrohr nach außen geführt werden.

Jetzt haben wir uns die Sache nochmal in Ruhe überlegt und sind zu dem Entschluss gekommen, dass ein Fasadenschornstein aus optischen Gründen nicht in Frage kommt. Allerdings kam uns die Idee, das derzeit bestehende Plastikrohr einfach durch ein Edelstahlrohr zu ersetzen. Damit würde es doch keine Probleme mehr mit den Abgastemperaturen geben, oder? Die Gastherme drückt die Abgase in dem Edelstahlrohr hinauf und drumherum ziehen halt die Kaminabgase nach oben. Ist das realisierbar?

Vielen Dank im Vorraus.

...zur Frage

Edelstahlkamin an Fassade anbringen?

Ich würde gerne im Obergeschoss einen kleinen Kamin oder Pelletofen aufstellen, jedoch befindet sich in diesem Teil des Hauses kein Schornstein! Daher meine Frage: kann ich ein Abgasrohr bzw einen Edelststahlkamin an der Fassade anbringen erst in etwas höherer höhe oder muss das Rohr bis zum Boden verlaufen? Gerne auch Vorschläge von günstigen Alternativen!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?