Misanthropie/Abneigun gegenüber der allgm. Menschheit

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Mit Antworten muss man in dem Bereich wohl sehr vorsichtig sein. Ich hatte dieses Thema schon mal und da fühlten sich einige wenige auch sofort angegriffen. Für meine Begriffe - und das ist nur meine subjektive Meinung - ist es nicht normal sich so von der Gesellschaft zu isolieren. Wenn es dich belastet kann man dir nur zu einer Gesprächstherapie raten um herauszufinden was diese Abscheu für Gründe hat und was man an seinem Verhalten- bzw. an seinen Denkstrukturen verändern könnte um sich das Leben selbst ein bisschen leichter zu machen um eben wie du schon geschrieben hast einen Beruf zu lernen dem auch nachzugehen, Familiengründung etc. Du hast mehrere Auswahlmöglichkeiten: Du kannst dir helfen lassen, du kannst dir das Leben auch unnötig schwer machen oder du sagst mir ist das völlig egal ich zieh mein eigenes Ding durch. Im Endeffekt entscheidest du selbst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?