Mirtazapin 15 mg nur zum schlafen zu viel?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey Guten Tag, also ich harte die Dinger mal ausprobiert und eine ganze genommen. Das War recht unangenehm. Kam 3 Tage nicht wirklich in die Gänge und hab pro tag locker 13 Stunden geschlafen. Schlafparalysen waren auch dabei. Also eine halbe ist besser habe ich selber nicht ausprobiert, aber wenn man keine Verordnung vom Artzt hat aufjedenfall mit weniger Rantasten. Auf keine Fall zuviel nehmen, denn das sind Dopamin/Noradrenalinrezeptorenhemmer, ergo sorgt das für absoluten Stillstand.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Über die dosierung entscheidet njr und ausschließlich dein arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde es ausprobieren :) Ich denke, weniger als die empfohlene Dosis ist in Ordnung, mehr würde ich nicht nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rohsen
13.12.2015, 22:12

Alles klar :) ich werde es mal mit 7,5 mg versuchen und hoffen das es besser wird !

0
Kommentar von tanzmitmir
14.12.2015, 06:25

Oki, viel Glück :)

0

Ruf doch kurz deinen Arzt an und frag nach 

Ich hatte zum Schluss auch nur noch 7,5 mg und könnte gut schlafen 

Alles gute 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?