Mir wurde schwarz vor Augen?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hallo OpussMagnum: du sollst dich langsam aufrichten, bzw. aufstehen, nicht ruckartig. dein herz braucht einige sekunden um den nötigen blutdruck zu erzeugen. im liegen ist der blutdruck am niedrigsten, dass ist auch der grund warum wir im liegen schlafen. der körper arbeitet auch während des schlafes, wichtige zellerneuerungsprozesse werden durchgeführt, dazu braucht der körper energie und im liegen spart er energie welche woanders gebraucht wird. wenn man aufwacht, wird der puls etwas schneller, aber manchmal muss man darauf achten und nicht abrupt die körperlage ändern. im stehen muss das blut zum kopf hochgepumpt werden (gegen die erdanziehungskraft), deswegen kann es kurz zum „black out“ kommen. wenn du untergewichtig bist, siehe zu, dass dies gändert wird.

danke für den Tipp ich bin wirklich ein bisschen zu schnell aufgestanden wegen den schmerzen und untergewichtig bin ich nicht eher übergewichtig !!!

0

ersteinmal heißt es orientierung:D und das ist ganz normal. dein blutkreislauf war noch im"schlafmodus". somit war er noch zu langsam um alle körperteile zu versorgen und dann ist dir schwarz vor augen geworden. das kann jedem mal passieren aber sollte auf keinen fall zu oft passieren.

Du brauchst keine Angst zu haben, da hat Dein Kreislauf mal kurz schlapp gemacht, das passiert bei schnellem Lagewechsel, also vom Liegen zum Stehen, schon mal.

Habe ich eine Gehirnerschütterung nach einem Kopfstoß gegen die Mauer?

Habe mir gerade VOLL den Hinterkopf gegen eine Mauer angehauen. Der Schmerz war für eine Minute fast unersträglich. Jetzt ist der Schmerz zwar so gut wie weg, aber mir ist voll übel. Wunde ist nicht zu sehen. Schwarz vor Augen wurde mir auch nicht. Arzt aufsuchen? Oder bis morgen warten wegen Feiertag? (Vielleicht gehts mir dann besser

...zur Frage

Wieso tun meine Augen weh wenn ich Kontaktlinsen an habe?

Hey zusammen, ich bin 15 und weiblich. Also ich hatte vor etwa einem halben Jahr weiche Kontaktlinsen (war beim Augenarzt und er hat mir die Kontaktlinsen empfohlen). Am Anfang war alles okay, aber so nach ein paar Monaten haben meine Augen angefangen weh zu tun wenn ich sie an hatte. Dann habe ich wieder meine Brille getragen. Vor kurzem habe ich mir wieder neue gekauft, diesmal andere und gestern hatte ich sie an. Es ist aber der gleiche Schmerz. Es ist ein komischer unangenehmer Schmerz. Es drückt irgendwie von oben auf die Augen, meine Augen werden ganz schwer, sie jucken ein bisschen. Es ist nicht so, dass man den Schmerz nicht aushalten kann, es ist einfach ein sehr unangenehmer Schmerz. Meine Augen haben eine ganz normale Form. Haben -4,50. Wisst ihr vielleicht wieso es weh tut? Habt ihr solchen Schmerz vielleicht auch? LG und ich hoffe ihr könnt mir irgendwie helfen :) Ich habe am 10.01 ein Termin beim Augenarzt. Ich wollte nur mal hier nachfragen, vielleicht hat das ja Jemand auch.

...zur Frage

Warum habe ich angefangen zu zucken?

Ich bin gerade eben aus dem Bett aufgestanden und mir wurde Schwarz vor Augen (passiert mir öfter, weiß auch warum) ich habe mich mit dem Kopf an die Wand gelehnt und dann hab ich plötzlich angefangen am Ganzen Körper zu zittern und habe meinen Kopf an der Wand gerieben. Ist mir noch nie passiert.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?