mir wurde das hintere zahn rausgenommen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ausspucken. Du kannst dir in der Apotheke eine Mundspülung besorgen, damit die offene Stelle sich nicht entzündet. Meistens wird damit nach dem Essen gespült.

Spuck es aus, sonst kann dir davon auch schlecht werden. Es sei denn es ist wenig, dann kannst du es auch runter schlucken. Aber das nächste Wal lass das Zeug länger drin, es hat eine Funktion, wie du merkst ...

Ausspucken, dann Tempo oder Kompresse fest draufdrücken und nicht mit der Zunge daran rumspielen.

Lieber ein Geschirrhandtuch oder der Gleichen als ein Tempo. Das Tempo weicht auf und das wird etwas unangenehm wenn der ganze Mund voll mit Flusen ist.

0
@bmw330d

Der Sinn ist, das sich die Wunde verschließt, damit es nicht mehr blutet. Und wichtig ist natürlich was auch immer du zum auf die Wunde drücken benutzt sauber sein muss. Sonst wird sich das entzünden.

0
@AnnaCoolOnIce

Nein die haben nur gesagt halbe stunde auf den polsterchen fest beissen dann raus damit und die haben so argumentin aufgeschrieben

0

Ausspucken und ein Zellstoff -Taschentuch zum Röllchen zurecht schneiden und auf die Stelle packen, drauf beißen...

Was möchtest Du wissen?