Mir wurde auf gutefr. geschrieben auf meine Frage das man in Deutschland wenn man das Geld hat schon einen Privatlehrer besitzen kann ohne in die Schule zu ge?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Homeschooling ist in Deutschland nicht legal und den Eltern droht Beugehaft, wenn sie es dennoch tun. Auch mit Geld ist das nicht zu umgehen. 

Die einzige Ausnahme sind schwerst kranke Kinder, denen ein Schulbesuch über einen längeren nicht zuzumuten ist. Sie erhalten jedoch nicht den vollen Unterricht in allen Fächern, sondern nur einen Notunterricht in den Hauptfächer um den Anschluss an ihre Alterstufe nicht völlig zu verlieren. Zu mehr wären sie ohnehin nicht in der Lage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maral2002
03.04.2016, 18:26

Und geht das so wirklich GARNICHT 😁

0
Kommentar von Maral2002
04.04.2016, 00:35

İn deutschland meinst du oder

0

Rein theoretisch geht das, aber welcher Lehrer ist denn in der Lage, Dir professionellen Unterricht in ALLEN Fächern zu geben? Einen so guten Unterricht, dass Du ein "Externen-Abitur" vor fremden Prüfern bestehst? Oder sollen Dir die Eltern z.B. ZEHN Privatlehrer bezahlen?

Und stellst Du Dir es etwa schön vor, jeden Tag mit EINEM Lehrer Unterricht zuhause - OHNE Mitschüler - zu haben?  "Klassenarbeiten" ("Schulaufgaben" daheim im Kinderzimmer oder Wohnzimmer?

http://www.focus.de/familie/schule/recht/schule-im-wohnzimmer-bildung-zu-hause\_id\_1802505.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Deutschland darf man nur mit einem Lehrerdiplom Kinder privat unterrichten...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maral2002
03.04.2016, 18:28

Was ist das Lehrerdiplom genau also machen das die Lehrer irgendwie Oder und geht das auch das die das machen obwohl der jenige nicht krank ist

0

Was möchtest Du wissen?