Mir wächst grad alles über den Kopf...

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Oh man :/ ich erkenn mich darin echt wieder! Ich habe selber auch viele schicksalsschläge erlitten und mir wächst in letzter Zeit auch alles über den Kopf und weine mich nachts in den schlaf... Aber was das wichtigste ist dass du stark bleiben musst! Und sei dir bewusst dass vom ritzen auch nichts besser wird! Rede mit jemanden dem du vertraust und lass alles raus... Ich weiß es ist schwer und gerade vertrauen hat man heutzutage nur zu wenigen aber glaub mir es entfällt etwas Last... Ich hoffe dass es für dich nur eine Phase ist die bald vorbei ist und dass du wieder lachen kannst ohne Ängste zu haben ! Ich wünsche es dir echt ! Versuchs mal zum Psychiater zu gehen, das ist heutzutage etwas normales und muss dir auch nicht peinlich sein :) wenn du jemanden zum Reden brauchst, kannst mir auch gerne schreiben :) alles gute!

MusicGirl1995 05.03.2014, 22:22

Die einzige Person, der ich wirklich zu 100000000000% vertraue und mit der ich über sowas reden könnte, ist die, die ich auch mit aufgezählt habe. Aber sie hat genug eigene Probleme und ich will sie damit nicht auch noch belasten.

1
Susuuu1 05.03.2014, 22:25
@MusicGirl1995

Ich weiß aber trotzdem es ist deine Freundin... Glaub mir da findet man immer Zeit ..

0

Gewöhne Dir an täglich eine halbe Stunde von Hand auf Papier Tagebuch zu schreiben. Es entlastet auf diese Art, hilft sortieren, zu sich selbst finden.

Erarbeite Dir eine Prioritätenliste. Zerlege in kleinen Schritte. Wir können jeweils nur eine Sache zur gleichen Zeit machen. Plane Lernpausen ein. Du findest auf youtube viele gute Anregungen um diese sinnvoll zu nutzen mal abgesehen von Arbeiten im Wirtschaftsunternehmen Haushalt. Gebe mal in die Suchmaske Abfragen langsam ein wie "entspannung", "meditation", "fit im büro" oder auch "workout". Finde die für Dich sinnvollsten Übungen.

Wenn Du schon auf youtube bist so beachte dass dort staatlich anerkannter Unterricht zu finden ist wird Fach und Thema in die Suchmaske eingegeben. Finde dann das für Dich verständlichste Video, abonniere wenn möglich den Kanal und gebe die Überschrift in die Suchmaske des Browsers ein. So findest Du massenweise weitere kostenlose und sehr gute Seiten.

Stresszeiten vergehen wieder. Wir können uns dann verrückt machen, klammern und bestimmen wollen oder einfach die Dinge tun welche wir tun können. Die Wahl haben wir.

Ob eine Beziehung besteht oder in welcher Qualität hängt auch davon ab ob wir erzwingen wollen oder nicht. Das gilt für jede Beziehung.Wenn wir einen Menschen lieben dann wollen wir das Beste für ihn. Wenn wir ihn besitzen wollen wollen wir unsere Vorstellungen umgesetzt sehen, unsere Erwartungshaltung erfüllt sehen.

Geh mal jeden Tag 1/2 Stunde bischen an die Luft (spazieren) und viel, viel schlafen.

geh bitte zum Psychologen..... Wenn soviele Leute in einem Jahr sterben, ist es normal das man so mies drauf ist. Prüfungen sind eh nochmal stressig.... Und wenn man sich geritzt hat ist man eh anfälliger...

Such dir einen Psychologen, dem du vertraust.... Der dir sympatisch ist!

Bei dem kannst du dir zur not auch nur alles von der Seele schreien...

Ich wünsche dir alles Gute und viel Glück!!!!!!!

Du solltest dich mit deinen Angstzuständen wirklich mal in profesionelle Hilfe begeben.

Wer viele Menschen kennt, wird auch viele Tode erleben. Du musst dich auf das Wesentliche konzentrieren. Wenn ich lese, dass du dich geritzt hast, dann wäre es wirklich an der Zeit, einen Psychologen aufzusuchen!

MusicGirl1995 05.03.2014, 22:14

Wegen dem Ritzen war ich schon beim Psychologen, das war ja auch so weit alles gut! Nur jetzt kommt eben grad alles wieder hoch...

0
Kolja1205 05.03.2014, 22:16
@MusicGirl1995

Es muss ja nicht erst so weit kommen. Präventiv kann man immer einen Termin machen. Wenn es einem zuviel wird, dann ist das eben so...

Wenn du Zahnweh hast, gehst du doch auch zum Zahnarzt....und wenn die Seele weh tut, dann holst du dir auch einen Termin...oder? Besser ist besser!

0

du solltest auf jeden fall mit jemandem darüber reden

geh zu nem psychiater..der kann dir bestimmt helfen mit all dem fertig zu werden, du machst ja echt viel durch! :)

Was möchtest Du wissen?