Mir tut immer alles weh....

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es gibt Schmerztherapeuten (meiner ist z.B. Anästhesist), die Dich ernst nehmen. Auch ein Psychologe kann helfen. Laß Dich durch lange Wartezeiten, bis Du einen Termin bekommst, nicht entmutigen. Auch junge Menschen können bereits unter einer Schmerzstörung leiden. Entspannungsübungen sind sehr gut, Yoga/Meditation, bei Bedarf Wärme/Kälte ausprobieren, nie zu lange mit einer Schmerztablette warten, Du musst die Schmerzen nicht aushalten! Schau mal im Internet unter Schmerzliga/Rheumaliga etc. nach. Viel Erfolg und gute Besserung!

Lass dich mal auf Borreliose (Zecken) testen. Die macht manchmal solche völlig uneinheitliche Symptome. Auch Lupus erithematodes, Rheuma (=der fliesende Schmerz)oder ein Unverträglichkeit auf bestimmte Lebensmittel kann das auslösen. Wenn es in deiner Nähe einen "richtigen homöopathischen" Arzt/Dr. kann ich dir einen Besuch nur empfehlen, weil er den psychosomatischen Zusammenhang wirklich einbezieht.

Auf "richtigen homöopathischen Arzt" mit Fachausbildung lege ich grossen Wert, weil es auch viele Personen ohne gute Ausbildung gibt, die sich leider gerne schon nach einem Kurs als Homöopathen ausgeben und diese alternative Heilmethode noch lange nicht mit echtem Erfolg einsetzen können. Ausserdem wird der ausgebildete Arzt von der Krankenkasse bezahlt. Er kann die Diagnose nach schulmedizinischen Gesichtpunkten stellen, dem Gesetz entsprechen und mit homöopathischen Mitteln heilen. Nur Wunder gibt es auch hier nicht und werden auch nicht versprochen.

Achtung: Bei andauernden Beschwerden ist zu prüfen, ob und wieviele elektronische Geräte und Elektro- Stark- und Schwachstrom-Kabel, nahe am Körper platziert sind, welche dann, während dem Schlafen auf jeden Fall, und für die Arbeit wo immer möglich, alle ausgesteckt werden müssen; Abschalten genügt nicht! Auch nicht in der Nähe von Fluoreszenzlampen und Sparlampen und zu nahe an Ladegeräten, Funktelefonen, DECT und Funksystemen WLAN, Sitzen, Ruhen, Fernsehen, Essen, Schlafen und Arbeiten. Auf jeden Fall, sich nie zwischen zwei eingeschalteten Sparlampen im Abstand von weniger als 2m aufhalten. Die, durch zwei oder mehrere Sparlampen, erzeugte Strahlung ist stark interferierend und kann zusätzlich mit hoher Wahrscheinlichkeit auch eine Ursache für dauernde Müdigkeit, Neurodermitis aber auch trockene Augen, Augenbrennen und Nackenverspannungen sein. Gibt es keine Erklärung für Gesundheits- und Befindensstörungen, so empfehlen wir, einen Schutz gegen Strahlung zu prüfen. Weitere Infos zu Strahlung und Abschirmung im Internet unter dem Stichwort "Elektrobiologie" "Abschirmen" "esmogprotect" beachten.

Fuß tut höllisch weh ist aber NICHT geschwollen

Bin gestern auf der Treppe gestolpert und seitdem tut mein Fuße höllisch weh!! Von außen sieht man nichts also nicht geschwollen oder so. Sollte ich damit zum Arzt oder warten bis es Von alleine weg geht?! Beim auftreten tut es am meisten weh! Was soll ich machen??

...zur Frage

Arm tut weh nach Biceps training

Hallo ich habe so einen drückenden Schmerz am Biceps. Es ist jetzt schon 2 Tage her das Training und es tut immer so leicht weh.

Weiß wer was das ist ?.der Schmerz kommt eher von innen und ist drückend. Es ist auf keinen Fall Muskelkater, denn wenn ich den Arm strecke, tut es überhaupt nicht weh. Könnte mir nur vorstellen, das der Muskel zu wenig Nährstoffe oder sowas hat ??? Kann mir da jemand helfen.

VIELEN DANK !!!!! ich freu mich über jede Antwort !

...zur Frage

Muskelkater oder gebrochener Arm

Ich habe gestern ein wenig Gewichte gehoben und da mein linker Arm sehr schwach ist, wurde er dadurch ganz schön angespannt. Gestern waren meine Knochen nur sehr erschöpft. Heute kann ich den Arm zwar eingeknickt halten, aber wenn ich ihn gerade halten möchte, tut das höllisch weh. Ist das ein Muskelkater oder sogar ein Armbruch? Und was kann ich gegen den Schmerz oder zur Heilungsbeschleunigung machen ?

...zur Frage

Schulter tut weh - wie am besten behandeln?

hab mich wohl die Nacht falsch bewegt oder so. Mir tut heute die Schulter weh - kann den Arm aber ganz normal bewegen. Es zieht nur im Gelenk und umgebung und strahlt in den Arm aus.

Was könnte ich am besten machen ohne Tabletten zu futtern.

Wärme / Kälte was ist besser? Gibts sonst noch Tricks?

Bitte keine Arztratschläge. Weiss zwar das hier keine Fachleute sind, aber für jedes Wehwehchen renn ich nicht zum Dok.

...zur Frage

Bein tut weh, wenn ich es NICHT bewege.

Hallo, in letzter zeit habe ich das Problem das mein Bein weh tut, wenn ich es nicht bewege. Der Schmerz ist seitlich im Oberschenkel. Es ist nur das rechte Bein. Den Schmerz kann man gar nicht genau definieren, es ist wie ein ziehen. Ich habe es den ganzen Tag ob in der Schule oder Nachts. Ich habe erst in 2 Wochen einen Termin bei Arzt :/

...zur Frage

Muskelkater nur in einem Bein?

Habe seit gestern so einen komischen Muskelkater nur im rechten Oberschenkel. Habe aber am So das letzte mal Sport gemacht. Wenn ich leicht draufhaue tut es genau so weh wie bei einem Muskelkater.

Und mein Bein fühlt sich iwie warm an, also von innen.

Kann man einen Muskelkater nur in einem Bein haben?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?