mir steckt seit heute mittag nach einer apfeltasche was im hals?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Manchmal hilft es auch, etwas Kantiges, Hartes,  Kratziges zu essen, z.B. harte Brotrinde oder nur halb zerkaute Chips. Das kann eventuell diese kleinen Apfelspelzen lösen, die an der Schleimhaut kleben...


Wahrscheinlich ein Kratzer von einem Kernhaus. Meine Ma hatte das mal mit einer Fischgraete, das hat sie halb in den Wahnsinn getrieben.

melanieO 03.05.2016, 22:29

konnte sie das gefühl irgendwie lindern oder abschwächen?

0
Steffile 03.05.2016, 22:37
@melanieO

Nicht dass ich wuesste. Aber zu wissen, dass nichts wirklich drinsteckt ist doch auch schon mal gut, nicht?

1

Einer von deinen Freunden oder so kann dir auf deinen Rücken hauen, dabei leicht nach vorne beugen. Die Haubewegung sollte nach oben gehen. Ich hoffe ich konnte helfen.

Warte bis morgen. Wird höchstwahrscheinlich nur eine winzige Wunde sein, die irgendein scharfes Stückchen hinterlassen hat. Hab ich auch manchmal. Morgen sollte es weg sein

melanieO 03.05.2016, 22:31

konntest du das gefühl irgendwie betäuben?

0
Lydda 03.05.2016, 22:33

Trinken hat geholfen, oder Eiswürfel lutschen, das betäubt ein wenig den Hals, aber nicht für lang...

1

Ist wie nach einer Tablette. Das fühlt sich im Moment nur so an als ob da was stecken.

Trink was und dann ist gut !

melanieO 03.05.2016, 22:30

mach ich die ganze zeit schon. tee oder auch wasser. bleibt unverändert

0
PaiinZ19 03.05.2016, 22:33
@melanieO

Ja das kenne ich ! Ist bei Tabletten bei mir auch immer so 

Mach dir keinen Kopf das ist schon längst da wo es hin soll 

Das Gefühl lässt aber nach !

1

Was möchtest Du wissen?