Mir schlagring einen vergewaltiger verprügelt was tun?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

§ 226 Schwere Körperverletzung

(1) Hat die Körperverletzung zur Folge, daß die verletzte Person

  1. das Sehvermögen auf einem Auge oder beiden Augen, das Gehör, das Sprechvermögen oder die Fortpflanzungsfähigkeit verliert,
  2. ein wichtiges Glied des Körpers verliert oder dauernd nicht mehr gebrauchen kann oder
  3. in erheblicher Weise dauernd entstellt wird oder in Siechtum, Lähmung oder geistige Krankheit oder Behinderung verfällt, so ist die Strafe Freiheitsstrafe von einem Jahr bis zu zehn Jahren.

(2) Verursacht der Täter eine der in Absatz 1 bezeichneten Folgen absichtlich oder wissentlich, so ist die Strafe Freiheitsstrafe nicht unter drei Jahren.

(3) In minder schweren Fällen des Absatzes 1 ist auf Freiheitsstrafe von sechs Monaten bis zu fünf Jahren, in minder schweren Fällen des Absatzes 2 auf Freiheitsstrafe von einem Jahr bis zu zehn Jahren zu erkennen.

Wenn du Glück hast auch normale Körperverletzung, aber bei einem derartigen Angriff auf das Gesicht (evtl. dauerhafte Schäden) eher unwahrscheinlich. Wenn du noch mehr Glück hast ein minder schwerer Fall, weil du gute Gründe hattest.

Alles in allem verstehe ich dich 100 pro und der Typ hat es auch verdient, ABER du hast NICHT richtig gehandelt. Hinterherlaufen mit Schlagring bereit, versuchen unauffällig ein Foto/ Film von ihm zu machen und nur aus Notwehr schlagen wäre richtig gewesen. Danach natürlich Frauenarzt und Polizei informieren, Anzeige wegen Körperverletzung und Sexuellem Missbrauch erstellen.

Vielleicht zeigt er dich auch gar nicht an, weil er Angst hat oder es ihm peinlich ist.

Auf jeden Fall viel Glück :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von HirntotRecordsh
13.03.2014, 22:08

Vielen dank für die schnelle Antwort ok ich bin mittlerweile auf dem Stand das er einen Nasenbruch und Jochbeinbruch hat aber wo er wohnt usw hab ich keine Ahnung der Freundin geht es mittlerweile besser aber sie wird zeit brauchen

0

Was möchtest Du wissen?