Mir schläft öfters das Bein oder die Hand während des Schlafens ein. Was kann ich dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

was dein bein angeht....lege dir nachts ein kissen unter die beine-aber nicht zu hoch!Lasse dir die Beine bzw. die Waden massieren- das ist durchblutungsfördernd.Unser leidiges Thema- den Sport darfst du natürlich auch nicht vergessen ;o( Mir ging es vor einigen jahren auch so, dass öfter meine bein und hin und wieder mein arm einschlief.Mir wurde von meinem Masseur ein wasserbett empfohlen- da es sich dem körper anpasst,schwebst du regelrecht darauf und somit wird dein körpergewicht verteilt und kein körperteil übernimmt die last eines anderen körperteils. hinzu kommt, dass deine beine automatisch leicht nach oben liegen und somit das blut zum herz wieder gelangt.

Ich habe damit auch des öfteren zu tun.Habe allerdings auch Probleme mit meinen Nackenwirbeln u.wenn ich total verspannt bin u.dann vielleicht auch noch falsch liege, schlafen mir sehr oft die Arme ein.Hast du vielleicht auch des öfteren einen steifen Hals oder Nackenschmerzen? Wende dich am besten erstmal an einen Orthopäden.

Nach ärztlicher Abklärung, kannst du die Durchblutung mit Ginkoprodukten und dem Homöopathischen Mittel Calcium carbonicum unterstützen. LG Detlef

Grundsätzlich ist ja klar: Regelmäßig Sport treiben und mit dem Rauchen aufhören. LG Detlef

0

Noch ein Rat - es kann auch eine ernsthafte Durchblutungsstörung vorliegen. Deshalb solltest Du, wenn sich da bald nichts ändert den Arzt aufsuchen; entweder den Hausarzt,oder noch besser zum Neurologen gehen, der ist u.A. auch für diese Krankheitssparte zuständig.

Alles richtig bisher. Der Wechsel auf eine härtere Unterlage könnte aber auch schon Abhilfe schaffen.

mir ist das oft passiert, als ich noch ca 20 kilo mehr auf den rippen hatte. aber da lag ich dann meistens auf der hand, so dass sie davon eingeschlafen ist. passiert mir jetzt nicht mehr

Hallo, ich rate Dir zum Besuch der Seite med1.de. Dort gibt es viele Ärzte die zu jedem Körperteil Auskunft geben können. Mir wurde dort auch schon oft geholfen. Die Registrierung geht schnell und ist natürlich kostenlos.

Gruß Juergen65

Schlaf auf der Seite und nimm mal ein Kissen zwischen die Knie und ein zweites zwischen Kopf und Oberarm.

Was möchtest Du wissen?