Mir kommt das würgen und gleichzeitig halschmerzen und reizhusten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Naja die Grippe selber ist ja viral bedingt, da verschreibt dir der Arzt in der Regel nichts, höchstens Medikamente zur Symptomlinderung (Fieber -> Ibuprofen, usw.)
Aktuell könnte ein neuer Infekt aufgetreten sein mit vermutlicher Entzündung vom Rachen. Müsste bestimmt gerötet sein bzw ggf auch belegt sein.
Würde zum Hausarzt gehen und mich dort nocheinmal mit den Beschwerden vorstellen.
Helfen könnte um die Gegend zu betäuben Dolo-dobendan, welche du in der Apotheke bekommst. Aber in erster Linie zum Arzt.

schnufel064 03.05.2016, 08:09

wäre der hals nasen ohrenarzt nichts?

0
Fischi1310 03.05.2016, 08:12

Zu dem könntest auch, aber beim Hausarzt bekommst du in der Regel schneller einen Termin als bei einem Facharzt

0

Was möchtest Du wissen?