Mir ist ziemlich schwindelig&der Kopf tut weh,aber meine Mom will das ich heute in die Schule gehe?

... komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Du solltest erst einmal aufstehen und viel Schwarzen Tee mit Zucker und Milch trinken. Davon wird Deine Kreislaufsituation besser und die Antioxidantien im Schwarztee können die Situation in der Hirnhaut deutlich verbessern. Dann gut frühstücken. Erst danach kannst Du entscheiden, ob Du in die Schule gehen kannst.

Vielleicht ja. Besser wäre es, damit Du nichts versäumst. Heute Nachmittag kannst Du mal das hier lesen:

was gibt es für ursachen von kopfschmerzen?

Nicht jetzt, denn das Frühstück ist gegen die Kopfschmerzen wichtiger! Aspirin kannst Du selber kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von evaness
08.10.2010, 18:48

Beim nächsten Mal, falls das wieder käme, trinke Grüntee. Grüntee enthält auch Theophyllin

wie Schwarztee (es ist die gleiche Pflanze) und noch mehr wirksame Antioxidantien. Der Stoff

im Grüntee heißt Epigallokatechingallat. Er wirkt auch, wenn man das nicht aussprechen kann.

0

Deine Mutter wird Dich besser kennen und einschätzen können als wir hier. Vielleicht übertreibst Du in letzter Zeit einfach Deine Symptome etwas...?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zur Schule. Mir ist auch nicht besonders gut und trotzdem mache ich mich auf meinen 50km Schulweg ;) Wenn es trotzdem nicht besser wird, kannst du dich immernoch abholen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

entweder kennt dich deine Mutter verdammt gut, oder du bist wirklich krank, dann ist sie verantwortungslos. Aber ich würde mal so behaupten, wenn du hier an den PC sitzen kannst, dann kannst auch in die Schule gehen, wenn du da zusammenklappst bringt dich eben der Sani in die Klinik oder nach Hause.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So, ich war gerade mit meinen Eltern beim Arzt, der hat mir gesagt mein Blutdruck wäre niedrig und ich eine Infektion hätte. Hat mir i-son Zeugs verschrieben das ich 3x Täglich alle 3 Std. nehmen muss. Ein ganz großes und liebes Danke an evaness, die die einzige hilfreiche Antwort geschrieben hat!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da Du in der Lage bist, am Computer zu sitzen und sogar einigermaßen verständlich formulierte Sätze zu bilden, kann es sooo schlimm nicht sein. Vielleicht solltest Du auf Deine Mutter hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ClearDeepWaters
08.10.2010, 06:54

Ich liege mit einem Laptop in einem Bett und den Text musste ich mich 100 mal durchlesen.. diese keine-Satzzeichen-Großschreibung-usw-Kinder gehen mit auf die nerven. -.-

0

Für mich hört sich das stark nach Selbstbemitleidung an.

Wenn Dir wirklich so schlimm schwindelig wäre und Du so starke Kopfschmerzen hättest wie Du schreibst, dann würdest Du nicht so nen Roman hier als Frage einstellen. Denn mit diesen Anzeichen will man dann einfach nur noch seine Ruhe und sich hinlegen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ClearDeepWaters
08.10.2010, 11:57

Ich schildere meine Situation immer mehr oder weniger genau um dumme Fragen die auftauchen könnten zu verhindern. -.-

0

Wenn's soooo schlimm ist: 1/2 Paracetamol 500 ... und ab in die Schule ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ClearDeepWaters
08.10.2010, 06:54

Wir haben sowas wie Paracetamol nicht. Meine Eltern haben auch nicht Asperin und so ein Zeug weil sie sowas für schlecht halten (also ungesund, schlecht für i-welche Organe,...) und sind auch nicht bereit das zu kaufen. :/

0

Sorry aber deine Mutter wird schon ihre Gründe haben, wenn sie dir nicht glaubt oder?? Wenn es wirklich so schlimm ist dann geh mit ihr zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von evaness
08.10.2010, 07:01

Das Schlimme bei Kopfschmerzen ist, dass man sie nicht beweisen kann.

Wenn die Kopfschmerzen schlimm sind, schafft man den Gang zum Arzt nicht.

Man sollte viel trinken, frühstücken und sich hinlegen. Wahrend der Schmerzen

ist eine Untersuchung sinnlos, weil es nur eine Quälerei ist und

man die Schmerzursache im EEG sowieso nicht sehen kann.

0

Aspirin rein und raus in die Schule.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von moebeli94
20.03.2011, 21:16

Genau so eine Einstellung mag ich nicht! Jeder hat das Gefühl man kann ja irgendwelche Medikamente schlucken und anschliessend geht es einem super und man kann in die Schule und Arbeiten gehen. Wann begreift ihr es endlich, Aspirin macht einem nicht gesund, sondern lindert nur Schmerzen und ausserdem hat der Körper eines Menschen mit der Zeit auch seine Grenzen!

0

fangen bei euch heute denn nicht auch die ferien an???

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ClearDeepWaters
08.10.2010, 11:56

Ich bin in Bayern, die Ferien sind erst am ende des Monats. o_O

0

deine mom wird dich schon gut kennen und wissen, onb du wirklich krank bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?