Mir ist voll schlecht und ich kann nicht schlafen

3 Antworten

Wenn möglich, geh raus an die frische Luft und mach nen kleinen Spaziergang - ca. 20 min bis halbe Stunde. Dann sollte es schon besser sein. Ansonsten nen Kamillentee trinken denn Kamille beruhigt oder nimm ne Renni Magentablette falls du solche zur Hand hast. Ansonsten kannst du wirklich nur abwarten bis der Magen verdaut hat und nicht mehr so viel zu tun hat.

Abwarten und beim nächsten Mal beherrschen beim Essen?

Vor dem Schlafengehen solltest du nicht mehr essen, dagegen kannst du jetzt nichts tun. Das nächste Mal einfach nicht mehr vor dem Schlafengehen essen.

Übelkeit in der Nacht beim schlafen

Hallo, seit einigen Wochen ist mir immer wenn ich in der Nacht schlafe und dann am Morgen oder irgendwann in der Nacht aufwache komisch Übel. Es fühlt sich an als ob ich Magensäure im Maul hätte. Gestern war es besonders stark, da ich mir vor dem schlafen gehen aus versehen auf die Zunge gebissen habe und es an der verletzten Stelle in der Nacht komisch gebrannt hat. Ich habe in letzter Zeit auch immer eher spät (22 bis 23 Uhr) Abend gegessen. Kann es deswegen sein? Wenn ic z.B. einen Mittagsschlaf mache habe ich nach dem Aufwachen das selbe Gefühlt. Was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Wie kann ich gesund zunehmen? Welche Lebensmittel regen den Appetit an?

Hi! Bin 14, m, 1,71m groß und wiege 50 kg. Ich trinke am Tag ca. 1l und esse wenig.

Ich schildere euch mal was ich heute gegessen und getrunken habe:

  • 8 Uhr: Joghurt mit der Ecke (Müller)
  • 14 Uhr: Bifi, Haselnussjoghurt (Ehrmann), 1 Glas Wasser
  • 17 Uhr: 2 Schnitzel mit Ketchup, Pommes & Broccoli, 2x Nimm 2-Lutscher, 2 Gläser Wasser
  • 18 Uhr: Halbes Brötchen mit Fleischsalat, 1 Glas Wasser, Kiwi
  • 19 Uhr: Banane

So bzw. so ähnlich sieht es jeden Tag aus. Dazu kommen dann noch ein paar Snacks am Abend plus ein Mettbrötchen mit Zwiebeln, Salz & Pfeffer (so gut wie jeden Tag 1, manchmal 2)

Wie kann ich gesund zunehmen, und wie viel Wasser muss ich in der Schule trinken (8-14 Uhr)?

Ich habe jemanden in der Klasse, der alleine in der Schule 2l und mehr trinkt (Sportler)

Danke für euren Rat! LG

...zur Frage

Kopfschmerzen, Übelkeit und Schlaflosigkeit!

Also, ich hab jetzt seit knapp einer Woche so ein Problem. Wenn ich morgens aufwache, dann erst so um 11:30 Uhr (an sich nicht problematisch, da ja Ferien sind), auf jeden Fall bin ich dann den ganzen Tag total schlapp, und könnte nur im Bett liegen. Ich raff mich dann zwar auf und mach nen bisschen was für die Schule, geh ins Fitnessstudio, oder so, aber irgendwie fehlt da die Motivation, da ich halt total müde bin. Wenn ich dann abends ins Bett gehe, kann ich zum teil wirklich stundenlang nicht schlafen (heute Nacht hab ich 4 Stunden wach gelegen, dann war ich auf einmal weg). Und seit dem geht es mir auch irgendwie nicht sonderlich. Ich hab oft Kopfschmerzen, Bauchweh, und seit heute ist mir noch total schlecht.

Kann mir irgendwer sagen, woher das kommen könnte, und ob ich mal beim Arzt vorbeischauen sollte? lg

Ich kann das nämlich echt nicht brauchen, kommt in der Schule wieder genug Stress auf einen zu... :(

...zur Frage

Nachdem ich mir einen runtergeholt hab komme ich morgens schlecht ausm Bett?

Klingt komisch. Die Frage Ist aber mein ernst, bin 14 (M), und ich brauche das mindestens einmal am Tag, wenn nicht 2mal. Manchmal wenn mir langweilig ist geh ich auch an den PC, und zieh mir nen Porno rein. Ist erst ab 18 aber egal, meine Eltern wissen jetzt bissl dass ich verdaut bin (anhand WhatsApp Chats). Ich schätze ich dürfte länger aufbleiben wenn ich morgens besser ausm Bett kommen würde, muss normalerweise 21uhr ins Bett mache aber heimlich eh noch am Smartphone dann rum. Jetzt ist es eh raus dass ich meistens um 23Uhr noch wach bin, schicken mich immer um 21uhr ins Bett , ich bin jetzt 14fast 15...Und außerdem muss ich noch mit meinen Freundinnen und Freunden schreiben, wenn ich die schon selten in reallife sehe. Meine Schulnoten sind ganz okay, Durchschnitt letztes Zeugnis war 3,0 und sonst gehen die Noten eigentlich auch ganz klar. Aber wie den auch sei, ich hole mir halt immer am liebsten einen runter, wenn ich abends so schön im Bett liege, und wenn ich dann gekommen bin, dann hat man ja als Mann kein Bock mehr auf Sex, also drehe ich mich auf keine Standard Seite und Penne sofort ein, und ich brauche dass mir einen runterzuholen. Und am Tag ist es zu riskant obwohl ich es oft genug mache. Aber wenn ich mir manchmal keinen runterhole vorn schlafen komme ich meistens morgens besser aus den Bett, wenn ich mir aber vorn schlafen einen runterhole komme ich mega schlecht ausm Bett, fällt mir die die letzten Tage so auf. Ist da was dran? Mich nervt das auch dass ich schlecht ausm Bett komme. Aber auch kein Bock 21uhr pennen zu gehen wobei es auch nix bringen würde. Wenn ich mir keinen runterhole bin ich am Tag immer depri, und bin sicherlich schlecht in Schule :D

Danke.

...zur Frage

Was kömnte das sein, Übelkeit?

Hallo woran könnte das liegen;)? Mir ist zur Zeit jeden Morgen schlecht. Und es ist schon länger so, dass ich auf Alkohol, so wie ich schlafen gehe, erbrechen muss... Hat jemand eine Idee was das sein könnte? Mir wird allgemein zur Zeit sehr schnell schlecht...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?