Wieso ist mir seit Monaten übel?

5 Antworten

Übelkeit kann auch organische Ursachen haben. Diese müssen zuerst ausgeschlossen werden. das heisst ein Arzt muss dir Blut abnehemen , es kann ja die Niere nicht ok sein, Diabetes... oder Eisenmangel usw.  Versucht den Arzt zu wechseln wenn er das nicht macht. Es ist unterlassene Hilfeleistung. Auch ein Kinderarzt ist immer noch für dich zuständig und wohl die bessere Wahl.

Stress in der Schule oder ein dauerhaftes Problem kann auch Übelkeit verursachen. Da muss ein Jugendpsychologe helfen, Doch zuerst mal richtig untersuchen.  Deine Eltern sollten diesem Arzt nicht blind vertrauen. Vertraut eurem Bauchgefühl, eurer inneren Stimme. Die sagt doch schon lange:   weiter forschen....nicht aufgeben.

Geh zu einem Internisten. Was ist das für ein Arzt. Die Übelkeit und dein Unwohl sein hat ja ne Ursache. Geh mal zu einem Internisten die sind in der Regel gründlicher und hol dir Paspertintropfen aus der Apotheke die helfen bei Übelkeit.

Paspertin Tropfen   (MCP )sind für Elfjährige als dauermedikation nicht zu empfehlen!

0

Dir ist Wahrscheinlich wegen der Pubertät schlecht der Arzt sagt wahrscheinlich du sollst Magnesium nehmen weil das gut für den Körper ist.

Blutuntersuchung/Übelkeit?

Mir ist jetzt schon eine weile Übel! Es fängt immer Abend an und dann wenn ich morgens aufstehe, ist mir schon wieder übel! Ich musste mich aber noch nie .... (Zum Glück nicht!) Und außerdem hab ich immer so einen leeren Magen. Mein Magen macht immer Geräusche und es fühlt sich an, als hätte ich da drinnen nur Wasser! Ich will morgen zum Arzt und will eine Blutuntersuchung machen. Jetzt ist meine Frage: Untersuchen die Hautärzte automatisch eine Unverträglichkeit, also das ich sowas wie Mehl, Eier usw. nicht essen kann? Odrr muss ich den Arzt direkt fragen, ob er mir so eine Blutuntersuchung machen kann? Bin am verzweiflen😩

...zur Frage

MAGNESIUM MANGEL, Was soll ich tun?

Hallo ich habe Magnesium Mangel und mein Doc hat mir Irgendwelche Tabletten gegeben, die ich mit wasser einnehmen soll. Das Problem ist, ich bekomme diese Tabletten nicht runter weil mir übel wird und ich gelegentlich Kopfschmerzen bekomme.

Wisst ihr was es noch gibt um mehr Magnesium zu mir zu nehmen?

Bitte helft mir Lg leon

...zur Frage

Kann ich verschiedene Magnesiumpräparate gleichzeitig einnehmen?

Ich habe schon seit Jahren einen starken Magnesiummangel, wodurch ich verschiedene Beschwerden habe. Mir wurde nun vor ein paar Monaten von meinem Arzt empfohlen (über den Tag) 600mg - 800mg Magnesium zu nehmen. Zur Zeit nehme ich am Tag nur 500mg Magnesium, doch habe feststellen müssen, dass dies nicht reicht und bei sogar niedrigeren Werten (zum Beispiel durch das vergessen vom einnehmen der Tablette) ich strake Zahn-, Muskel- und Ohrenschmerzen bekomme. Ich weiß durch meinen Arzt, dass dies Symptome meines Magnesiummangels sind. Somit möchte ich nun die Menge erhöhen, doch mit den Tabletten aus der Drogerie ist das zu kompliziert (zu hohe Kosten, und zu geringe angebotene Mengen). Daher wollte ich mir das Magnesium im Internet bestellen. Nun habe ich aber festgestellt, dass Magnesium nie in einer reinen Form angeboten wird, sondern immer nur mit einem zusätzlichem Stoff. Ich möchte gerne die Präparate Magnesiumglycinat und Magnesium-Malat, abwechselnd nehmen (Morgens/Abends). Kann man dies überhaupt machen? Oder können sich diese Stoffe gegenseitig behindern?

Danke schon mal für die Antworten^^

...zur Frage

Bauchschmerzen und Übelkeit doch Arzt findet nichts?

Ich habe seit einigen Monaten immer wieder auftretende Bauchschmerzen und Übelkeit, ich gehe in die 9. Klasse und habe öfter mals Fehltage weil es mir oft nicht gut geht, ich war letzte Woche bei einem Arzt dort wurde alles untersucht auch ein Ultraschall wurde gemacht aber es wurde nichts gefunden. Eine Blutabnahme wurde auch gemacht dabei kam aber nichts raus.

Meine Mutter sagt das ich mich selbst verrückt mache weil es mir immer schlecht geht, ich kann nirgends hingehen ohne das es mir übel wird oder ich Bauchschmerzen bekomme Deshalb will sie mich zu einem Psychologen schicken. Sie wirft mir auch Vorwürfe an den Kopf und so geht es mir im noch schlechter, das habe ich ihr schonmal gesagt.. Ich würde wieder gerne normal zur Schule gehen, doch meine Bauchschmerzen und die Übelkeit hindern mich weil ich mich so schlecht konzentrieren kann und sehr nervös werde.

Hat vielleicht jemand so etwas ähnliches erlebt oder kann mir jemand Tipps geben.. Danke im Voraus ..

...zur Frage

eisen -oder Magnesiumtabletten?

Ich habe Zuhause so brausetabletten für eisen und Magnesium aus dm. Manchmal wenn ich mich sehr schwach fühle oder müde bin möchte ich zwar eine einnehmen, doch ich weiß nicht welche ich nehmen muss. Also körperschwäche, Müdigkeit kommt von eisenmangel habe ich gehört. Dann denk ich mir soll ich die eisentablette einnehmen. Doch wiederum denke ich dann ich fühle mich ja körperlich schwach und Magnesium wäre für die muskelstärkung habe ich gehört. Wie gesagt ich weiß jetzt nicht welches der beiden ich nehmen soll. Also ich fühle mich zb so als ob eine bevorstehende Erkältung anfängt, halt so eine Schwäche am Körper.

...zur Frage

Kopf, Bein und arm zucken?

Hallo zusammen,
Vor wenigen Monaten haben meine Beine immer so komisch gezuckt. Darauf hin bin ich zum Arzt gegangen er hat mir Magnesium verschrieben dies hat auch sehr gut geholfen. Seit einigen Wochen zucken meine Beine arme und mein Kopf (hals) stark. Dann habe ich es wieder mit Magnesium probiert dies hat nichts genützt. Nun ist meine Frage was es sein könnte. Da mein Arzt momentan im Urlaub ist.
Danke für eure Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?