Mir ist schlecht und mir wird schwindelig wenn ich aufstehe?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

war da Alkohol im Kuchen? Wenn der Kuchenboden gut getränkt war mit z. B. Kirschwasser, dann hast Du wahrscheinlich einen Schwips. Wenn auch noch viel Sahne drauf war, dann kann es dir schon schlecht davon werden. Oder hast Du viel Cola getrunken? Also nimm es nicht so tragisch, ruhe dich aus bis morgen und dann schau, ob es dir besser geht und wenn nicht, dann besser zum Arzt.

Du könntest durchaus krank werden. Ich sage mal du hast dich erkältet, weil das passiert mir auch immer, bevor ich krank werde. Zuerst wird mir total schlecht und dann wird mir schwindelig und ich bekomme rasenede Kopfschmerzen. Geh lieber zum Arzt!

mir ist das fast immer so wenn ich es mir wo gemütlich mache und dann aufstehe (ich stehe immer schnell auf) und dann sehe ich so ca. 3 sekunden schwarz und mir ist auch etwas schwindelig und bei mir ist das alles dann nach paar sekunden wieder weg ;)

dehydriert, überzuckert, infekt, innere blutungen, starke elektromagnetische strahlung, starker eisenmangel, umgebung mit geringem sauerstoff-anteil, extremer stress / überanstrengung, ...

vielleicht zu viel Stress

trink Kamillentee und schlaf dich aus, vielleciht wirds dann besser

ansosten währe ein arztbesuch angebracht

gute besserung

War zuviel Alkohol im Kuchen oger Kaffee, wenn nicht würde ich nen Arzt rufen.

JessyTheDing 28.08.2012, 23:22

Es war kein alk im kuchen & Kafee hab ich keinen getrunken !

0

Ich tippe auf Kreislaufproblem (vor allem, falls Dir auch noch "schwarz vor Augen" wird). Kommt in Wachstumsphase häufig vor und ist kein Grund zur Aufregung.

Du Arme, so sollte es einem am Geburtstag nicht gehen. Trotzdem: Alles Gute!! :)

Was möchtest Du wissen?