Mir ist Putzmittel aus dem Wasser zurück ind Auge gesprtizt gestern?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wäre Ihr Auge verätzt, hätten Sie Schmerzen und/oder auch anzunehmende andere Beeinträchtigungen.

ist davon gar nichts aufgetreten bis jetzt, ist das Sehvermögen gleich wie immer, das Auge selbst schmerzlos, auch nicht von außen gerötet, etc., hat der Spritzer wohl auch nichts ausgemacht und keinen Schaden hervorgerufen.

Sie sollten in dem Fall eigentlich beruhigt sein können,

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sportler3262 16.07.2017, 14:23

Sind das starke Schmerzen ? Und könnte man noch sehen ?

0
YellowCherish 16.07.2017, 14:38
@Sportler3262

Ich selbst hatte noch keine Verätzung - gehe aber mal davon aus, Sie hätten in so einem Fall aber zumindest deutliche bis auch starke oder sehr starke Schmerzen. 

Ob man selbst  noch was sehen würde, weiß ich so nicht. Man hat aber ja schon oft damit zu kämpfen, das Auge offen zu halten, wenn sich ein Fremdkörper darin befindet - und sei es nur ein ganz kleiner.
Ist Ihr Auge nicht gerötet, und spüren Sie überhaupt nix (Sehkraft auch unverändert gut), haben Sie nicht mal eine Augenreizung und können eigentlich beruhigt sein.

Mir selbst geriet vor Jahren selbst einmal ein Spritzer Nitro-Verdünnung ins Auge, was eine ganze Weile etwas gebrannt hat. Aus Sorge deswegen habe ich da auch telefonisch bei meinem Augenarzt nachgefragt. Sogar das war unbedenklich, wie der sagte. Ich sollte nur das Auge ausspülen, und das Brennen verging dann.

Darum glaube ich auch bei Ihnen an keine evtl. Nachwirkungen, wenn Sie nicht mal Beschwerden haben oder auch hatten, auch nicht direkt nach dem Vorfall. Außerdem ist ja dieser Stoff - was immer es war - nicht pur sondern zudem im verdünnten Zustand mit Wasser ins Auge geraten.

0
YellowCherish 16.07.2017, 15:17
@Sportler3262

..Das Auge selbst brennt etwas, ist aber nicht gerötet oder tränt vielleicht? Ist die Sehkraft noch okay?

...wenn das morgen früh noch so sein sollte, (nur leichtes brennen)würde ich diesbezüglich doch mal vorsichtshalber beim Arzt nachschauen lassen, bzw. beim Arzt mal nachfragen.

...Falls sich das heute noch in irgend einer Form verschlechtern oder verschlimmern sollte, dann unverzüglich zu einem Augenarzt!

Haben Sie das Auge bereits mal mit klarem Wasser ausgewaschen? können Sie ruhig  auch mehrmals machen. Vielleicht hört das Brennen dann ja bald auf.

Gute Besserung!

0
Sportler3262 16.07.2017, 22:56
@YellowCherish

Ja ich hab es mit dem Duschkopf gemacht und es seitlich vom Kopf auf mein Auge gerichtet und seitdem brennts eig.

0

Was möchtest Du wissen?