mir ist plastik folie am heizstab des backofens geschmolzen, wie bekomme ich es wieder weg?

3 Antworten

grundsätzlich mal kein plastik in den ofen.dann mit kleiner spachtel vorsichtig abschaben,wenn du meinst du hast alles weg,,fenster auf ofen an bis er nicht mehr raucht

Schütte einen Liter Wasser in die Fettpfanne deines Ofens und lege zwei aufgeschnittene Zitronenschalen hinein. Dann schaltest du deinen Ofen für eine halbe Stunde auf 160° Umluft an.

Danach sollten eigentlich die Verkrustungen aufgeweicht sein und du kannst alles abwischen.

Schau mal in deiner Bedienungsanleitung. Bei vielen Backöfen und Herden kann man die Heizelemente herunterklappen. So kannst du sie besser reinigen.

Danach stellst du deinen Ofen auf volle Leistung im Ober-Unterhitzebetrieb. Sollten dann wirklich noch Rückstände vom Plastik dort gewesen sein, sind diese wohl zu Asche verbrannt und du kannst sie problemlos abwischen. Bitte in dieser Zeit das Fenster öffnen. 

Woher ich das weiß:Beruf – Arbeite seit 35 J. im Bereich Küchenplanung und Montage

Korrekt, wollyuno. Grins- jetzt kann bt. wählen. lg

Was möchtest Du wissen?