Mir ist mein Handy (iPhone6) ins Klo gefallen, mit der Oberseite, sprich Kamera etc. Es funktioniert noch. Kann in den laufenden Stunden noch was passieren?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Jep, das kann es. Nachdem ein Smartphone ins Wasser gefallen ist, sollte man es sofort ausschalten und den Akku herausnehmen- da, wo es geht. Und dann in eine Schüssel mit Reis legen- für einen Tag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Gerät jetzt einzuschalten ist das tötlichste, was Du machen kannst. Sxhalte es direkt aus und lege es in Reis oder Katzenstreu für drei Tage. Erst dann wieder einschalten. Auf keinen Fall mit Hitzequellen (Heizung, Föhn, Ofen, ...) trocknen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würd es zur Sicherheit mal in eine Schale mit Reis legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab mal nagelackentferner über mein handy gekippt.. Da war dann so n fleck und der ist nicht mehr weggegangen...maber wenn dus ins reis legst,müsste das wieder gehen. Nach 2 tagen oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein normalerweise nicht mehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

legs in reis dann für einen tag und dann funktioniert alles wieder perfekt war jedenfalls bei mir so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf die Heizung legen und trocknen lassen. Eig. sollte nix mehr passieren 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von XXXNameXXX
15.01.2016, 16:41

Keine heizung!! Nur reis

1
Kommentar von 151288
15.01.2016, 17:43

AUF GAR KEINEN FALL!

0

Was möchtest Du wissen?