mir ist immer langweilig und ich kann immer nicht einschlafen was kann ich dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wie wäre es mal mit Lesen? Ein gutes Buch wirkt manchmal Wunder. Sich noch einmal den Fernseher anzuschalten, oder Musik zu hören, kann einen möglicherweise noch mehr aufkratzen. Das solltest du also eventuell lassen. 

Bewege dich. Setze dir Ziele, lerne Leute kennen, treibe Sport oder such dir ein neues Hobby

4 Sekunden einatmen

7 Sekunden Luft anhalten

8 Sekunden Ausatmen

Wiederhole dass 4 mal oder mehr. Dadurch hörst du auf über all die dinge nach zu denken die dich vom Schlafen abhalten

Hatte gehört, wenn man Milch vor dem schlafen gehen trink, oder einen Banane isst, oder duschen geht, macht es einen Müde. Mir persönlich hat es geholfen, kannst es ja auch mal versuchen.

Dich tagsüber richtig auspowern.

Tröpfchen mit Wasser nehmen.

https://www.bach-blueten-portal.de/rescue-bachblueten/rescue-tropfen/

Bekommst Du in der Apotheke. Wirken Wunder und Du kannst herrlich einschlafen. Natur pur, keine Chemie.

Rescue-Tropfen.

Auch habe ich mir angewöhnt, nicht über Dinge nachzustudieren. Ich mache virtuelle immer eine Schublade auf, stecke die Probleme rein und schliesse die Schublade. Dann hast Du Ruhe.




hatte ich schon mal hat aber nichs gebracht lag trotzdem von 20 - 4 uhr wach

0

Was möchtest Du wissen?