Mir ist etwas so extrem Peinliches passiert und ich schäme mich dafür zu tode....(es ist etwas sexuelles) Denkt ihr das schamgefühl vergeht?

10 Antworten

Hi xDasLeben :-), es gibt natürlich Dinge die man NIE vergisst, aber meist sind das sehr schöne Dinge. Es ist eigentlich garnicht wichtig WAS dir passiert ist, sondern wie du reagiert hast. Es wird dir sicherlich bald egal sein. Viel Glück.

LG LuluGirl12

wenn du keinen anderen Menschen damit geschädigt(!) hast (selisch oder körperlich oder materiell), dann ist und bleibt es nur bei Dir, wie du dassehen willst und damit umgehst .

D.h. es gibt dann verschiedene Sichten auf das Geschehene: Schamvolle, angstvolle, befriedigende, lustige Wahrnehmungen/ Interpretationen usw.

d.h: DU und DEIN KOPF (mental) entscheiden jetzt, was daraus wird und kein anderer !

Ganz sicher, im Bett passieren den meisten Leuten manchmal Peinliche dinge, irgendwann sieht man das alles nicht mehr so wild, keine sorge :) 

Darf man als jugendliche Muslima sich mit Kumpels und Freundinnen gemeinsam treffen?

Hallo, wie oben schon steht, frage ich mich ob es im Islam erlaubt ist, sich als jugendliche, gläubige Muslima mit Freundinnen und männlichen Freunden bzw Kumpels gemeinsam zu treffen und gemeinsam Dinge zu unternehmen, einfach mal bei Ihnen/sich selber Zuhause einen Film anzuschauen oder normal zu reden,...?

Ich selber bin keine Muslima und kenne mich vondemher auch nicht ganz so gut aus. Meines Wissens nach ist es als gläubige Muslima verboten bzw Haram, sich mit einem Jungen alleine zu treffen. Da es gewisse ''Gefahren'' mit sich bringt wie z.b verlieben oder jegliches.

Und jetzt frage ich mich ob es okay ist, wenn sich z.b. 4 Mädels und 4 Jungs gemeinsam treffen und gemeinsam etwas unternehmen? Natürlich zu 100% rein freundschaftlich, ganz ohne jegliches Interesse oder Hintergedanken, da man sich wie Geschwister sieht. Als Muslima wäre man dann ja nicht alleine mit einem Jungen im Raum und redet auch nicht über irgendwelche Dinge, über die man nicht reden sollte oder dergleichen. Sodass sich auch kein Interesse entwickeln kann.

Oder ist es irgendwie trotzdem verboten oder sollte man den Kontakt sogar ganz meiden? Kann mir jemand weiterhelfen? :)

...zur Frage

Mit 17 noch nie eine Freundin, mir ist das peinlich?

Fast alle meiner Freunde hatten schon mal ne Freundin. Meine 5 besten Freunde hatten alle schon das erste Mal, einer schleppt regelmäßig Frauen ab, zwei haben ne Freundin mit der sie Spaß haben und einer hat öfters abwechselnd mit 2 Frauen Spaß. Ich dagegen hatte noch nie eine Freundin, noch das erste Mal. Ich schäme mich dafür extrem. Wie schafft man es dass man eine aufreißt oder so?? Ich meine, ein Freund von mir schleppt regelmäßig eine ab, und ihm fliegen die Frauen quasi zu... Beispielsweise arbeitet er in nem Laden, eine attraktive Frau konnte den Preis nicht ganz bezahlen und sie gab ihm dafür ihre Nummer... Wie kann man soviel Glück haben und wieso passiert mir das nie? Ich ärgere mich deswegen extrem...

...zur Frage

Wie kann ich das Fremdschämen "ausschalten"?

Es ist so, wenn ich mal z.B. mit meiner Mutter draußen bin, in der Stadt, sie dann irgendetwas peinliches macht (was eig. öfters vorkommt), ich mich dafür schäme.

Ich werde rot und schaue auf den Boden.
Ich meine sie hat doch etwas peinliches getan, wieso schäme ich mich?

Woher kommt das & wie kann ich mir das abgewöhnen?

...zur Frage

Peinliches Erlebnis mit Mädchen macht mich immernoch fertig?

Vor 1,2 Monaten ist mir etwas sehr peinliches mit einen sehr hübschen Mädchen passiert, Ich habe was wirklich sehr peinliches gesagt, worauf ich jz nicht eingehen will... Ich könnte mich dafür totschlagen weil ich bei ihr so dumm reagiert habe... Es ist nichts schlimmes oder verletzendes.. einfach nur verdammt peinlich... Ich denke noch oft an das und sobald ich dran denke, schäme ich mich wieder dafür usw... :/

Habt ihr igendwelche Ratschläge damit ich mich nicht mehr so schämen muss?

Ich will wirklich nicht drüber reden

...zur Frage

Darf man, als Mann vor einer Frau weinen?

Ich hatte heute ein Treffen mit einer guten Freundin bei mir zu Hause, haben zusammen gekocht, etwas getrunken, viel gelacht und so......gegen Abend hat es sich geändert, da ich Sie mit ein paar Sachen konfronieren musste, die gute Stimmung war damit weg, bin halt der Typ der direkt ist und alles sagen muss, was er denkt. Sie ist ein Mädchen mit der ich über alles reden kann, als ich dann anfing über einige Probleme/Schicksalsschläge zu sprechen, weil ich einfach jemanden zum reden brauchte, plötzlich anfing zu weinen, nahm Sie mich in den Arm und tröstete mich.

Mein Problem ist jetzt, dass ich mich extrem dafür schäme, da ich vor einer Frau geweint habe. Ich habe Sie nach 5 Minuten nach Hause geschickt, da es mir so extrem peinlich war. Sie wird wohl denken, dass ich ein Weichei bin oder wie wird sie wohl über mich denken ? Ich bin eher ein dominanter Typ und weiß gerade nicht, wieso mir das vor Ihr passiert ist. Ich schäme mich extrem dafür.

...zur Frage

4. Date zwangskuss?

Guten Tag.

Ich 26 date zur Zeit eine Frau die mir wirklich am herzen liegt(28). Chatte schon seit 15 Wochen mit Ihr, haben uns bis jetzt 3 mal getroffen. Haben uns an den 3. Treffen wirklich gut verstanden habe sie bereits beim 2. mal versucht zu küssen, doch sie wollte nicht genau so wie beim 3. mal.

Habe sie deshalb auch gefragt warum sie nicht will, Sie sagte mir das sie dafür zu Schüchtern sei und sich viel Zeit lässt und deswegen die ganzen Männer abspringen bei ihr (Sie hatte noch keine Beziehung).

Nun wollte ich euch mal fragen da ich ratlos bin, soll ich sie einfach küssen obwohl Sie nicht will?was meint ihr.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?