Mir ist ein Elektronikmarkt Gutschein vor die Vorderscheibe eines VW EOS gefallen. Hat jemand vielleicht eine Idee wie ich diesen daraus kriege?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe bei allen meinen bisherigen Autos (39) Gegenstände, die da rein gerutscht sind, durch Öffnen der Motorhaube entfernen können.

Wie ist denn ein EOS gebaut, dass das nicht geht? Da sind doch im Herbst lauter Blätter, die da reinrutschen, und man kann doch bis zum letzten Blatt alles rausnehmen, wenn die Haube geöffnet ist.

Vielleicht verstehe ich auch die Frage falsch...

Ich vermute eher, dass es im Innenraum in die "Lüftung" gerutscht ist...

T3Fahrer

0
@T3Fahrer

Gut, dann hätte ich die Frage tatsächlich falsch verstanden.

Dann würde ich es an Stelle des Fragestellers mit (doppelseitigem)Teppichklebeband versuchen, allerdings ohne abgezogene Folie, damit es steif genug bleibt. Das Zeug haftet ja wie blöd.

0

Vielleicht hilft es, wenn Du das Gebläse "volle Pulle" auf die Frontscheibe stellst - mit etwas Glück wird der Gutschein rausgepustet...

T3Fahrer

Mit dem Staubsauger probieren oder drin lassen, so ein Zettel richtet keinen Schaden an.

Löschung aus den Grundbuch nach trennung und tot des Miteigentümers?

Hallo, Mein damaliger Freund und ich haben uns damals ein Haus gekauft und stehen beide im Grundbuch... Wir trennten uns dann und wollten dann eigentlich mich ausm Grundbuch streichen/löschen lassen... Dazu kam es dann leider nicht da er plötzlich verstarb... Seine Eltern haben dann seinen teil des Hauses geerbt... Und ich bin jetzt verheiratet... Nun meine frage... Wie komme ich jetzt daraus ohne das die beiden Eltern mit zum Notar müssen da wir keinen kontakt mehr haben...? Wir hatten schon einmal vor 3 jahren nen termin beim notar um mich zu löschen und der Vater wollte sich weiter kümmern aber nichts passierte....immernoch kriege ich rechnungen nachause was er nicht bezahlt muss ich dann machen... Ich möchte das das ein Ende hat...

...zur Frage

Beide Fensterheber gleichzeitig kaputt. Indiz = Motor?

Hallo,

sicherlich ist eine Ferndiagnose schwierig, aber vielleicht deuten die Indizien bereits auf ein Bauteil hin. Unser Zweitwagen stand 6 Monate über den Winter abgemeldet herum. Nach der Inbetriebnahme gehen beide elektrischen Fenster nicht mehr. Sicherungen sind in Ordnung. Sobald man den Fensterheber betätigt, macht es an den Türen auch "Klack" und man merkt, dass bei eingeschaltenem Licht, kurz die Leuchten "üblicherweise" schwächeln.

Deutet dies auf die Fensterhebermotoren hin? (Komisch, dass beide auf einmal ausfallen)

...zur Frage

Erfahrungen mit dem Brain Boy?

Hallo, mein Sohn (10) gehört auch zu dem Kreis der Kinder, die aufgrund einer LRS und Dyskalkulie gefördert werden müssen. Zur Zeit hat er folgende Therapien, LRS, Motopädie und Dyskalkulietraining (Logopädie und Ergotherapie hatten wir auch schon). Der Brain Boy ist mir mal vor Jahren von unserer Jugendpsychologin empfohlen worden, damals für meine Tochter, die auch ein Teilleistungsproblem hatte. Meine Tochter, heute 13 Jahre, konnte ich nicht wirklich dazu motivieren, den Brain Boy aktiv zu nutzen. Nun ist er mir beim Aufräumen wieder in die Hände gefallen. Es gab schon einige Anfragen und Antworten in der Vergangenheit zu dem Gerät, mich würde nun interessieren, was daraus wurde. Waren die Therapien mit Brain Boy erfolgreich?

...zur Frage

Plastik ist ins WC gefallen, wie kriege es raus?

Hallo,

ich habe in meinem WC dieses Plastikteil, was man an Rand der Toilette befestig und nachfüllen kann. Nun ist es mir heute, wie auch immer, ich habe einen Eimer Wasser ins WC geschüttet abgegangen und ins Rohr reingerutscht.

Jedesmal wenn ich jetzt die Spülung betätige, quirllt das WC fast über, weil es verstopft ist.

Weiß jemand wie ich dieses Plastikteil wieder rausbekommen kann oder gibt es irgendein Mittel was Plastik auflösen kann?

Lieben Gruß Ginny

...zur Frage

Wie kriege ich eine leicht-wellige Frisur?

(Was für eine Frage haha)

Hallo.

Ich war vor 2 Tagen beim Friseur, um mir lediglich die Haare zu schneiden. Als der Friseur fertig war und meine Haare noch getrocknet hat, hat er dabei meine Haare etwas wellig/lockig gemacht, was mir noch recht gut gefallen hat. Er hat aber nur den Föhn und seine Hände benutzt.

Ich habe ihn gefragt, wie genau er das gemacht hat. Er hat nur gesagt, dass er beim trocknen die Haare sozusagen in Bündeln mit den Händen sanft «packt» und dann wieder loslässt, keine Ahnung wie ich es erklären soll auf jeden Fall hat es sehr einfach ausgesehen.

Ich habe es zuhause ausprobiert aber meine Haare haben dann recht gerade ausgesehen, kein bisschen wellig.

Meine Frage: Hat hier jemand etwas Erfahrung im Friseurbereich oder kann mir sagen, wie ich das so lockig/wellig hinkriege? Wie trocken/nass müssen die Haare sein? Wie gesagt, er hat nur den Föhn und seine Hände benutzt.

Danke im Voraus.

...zur Frage

Gutschein-Schwindel?

Ich habe vor ein paar Tagen das folgende Angebot eines Internet-Kosmetik-Shops, bei dem ich schon öfter bestellt habe angenommen: "Sichern Sie sich zum Muttertag einen Gutschein über 5€. Diesen legen wir zu jeder Bestellung in der Zeit vom 7.-12. Mai 2013 bei" (Es erfolgte kein Sternchen mit Verweis oder weiterer Zusatz!)

Ich habe dann bestellt und die Ware nun erhalten, und tatsächlich war ein Gutschein dabei. Allerdings - er ist eingeschränkt auf einen Gesamt-Einkaufswert von 50 Euro (das würde ich mir ja noch gefallen lassen, kann ja verstehen, dass der Händler verdienen will), aber nur bis zum 15.08. dieses Jahres, also nur noch 3 Monate.

Hätte der Händler nicht gleich bei der Werbung für diesen Gutschein auf den Mindestbestellwert und die kurze Gültigkeitsdauer verweisen müssen? Ich komm mir jetzt, mit Verlaub gesagt, ein bisschen vera**** vor. Ist sowas nicht Schwindel? Kann man da irgendwas unternehmen?

Hat jemand schon mal Ähnliches erlebt, und wie damit umgehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?