Mir ist das Handy in die Toilette gefallen. Habe eine Versicherung mit wasserschaden abgeschlossen und die will nur 30% übernehmen. Was kann ich dunternehmen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Für mich klingt das fahrlässig aber nicht grob fahrlässig. Müsste meiner Meinung nach zu 100% übernommen werden. Schätze aber, ohne Anwalt kommst du nicht weiter.

Was möchtest Du wissen?