Mir ist alles zu viel und ich weiss nicht mehr weiter, was soll ich tun?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo.

Gib nicht auf. Auch wenn dir dein leben im Moment furchtbar vorkommt, auch wenn du mir nicht glauben willst aber glaub mir es wird besser werden. 

Irgendwann kannst du eine eigene Familie haben. Vielleicht eigene Kinder denen du deine ganze Liebe  schenken kannst. Denk daran. 

Du meintest du wohnst bei deiner Mutter. Willst du weiter bei ihr wohnen? Oder willst du weg von ihr? 

Wenn du weg willst, es gibt Möglichkeiten. Jugend WGs  oder ähnliches. Man kann sich beim Jugendamt informieren. 

Das mit den ritzen ist schlimm. Es gibt Skills. Manche helfen. Aber du musst auch aufhören wollen. Und schreib alles auf was dir einfällt. 

Eine Therapie wäre auch gut. Du hast geschrieben das dich schon mehrere drauf angeredet haben und ich hoffe wirklich du entscheidest dich zu einer.

Was dir auch helfen könnte ist wenn du mit jemanden darüber redest. Wenn dir niemand einfällt kannst du auch gerne mir schreiben. 

Ich wünsche dir wirklich alles gute für deine Zukunft. Und glaub an dich du kannst alles schaffen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo bibixlove, 

Das man an so einem Leben verzweifelt kann ich mir gut vorstellen. Wenn u ine Freundin hast, könntest du vielleicht be ihr Weihnachten feiern. Mein Rat wäre, dass du dich an eine Telefonseelsorge für Jugendliche wendest. Ich glaube, dass sie dir weiterhelfen können. 

Wünsch dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?