Mir gehts schlecht will morgen nicht in Schule mein Vater will aber nicht anrufen, was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo ZzBlackDesire,

wer bei diesem Wetter heute keine Kopfschmerzen hat und nicht schwindelig ist, der ist überhaupt nicht gesund.

Also hast du drei Möglichkeiten:

- Heute früh ins Bett, morgen kalt duschen und zur Schule!

- Oder: Du bist so schlecht dran, dass dein Stiefvater doch anruft.

Oder: Dir ist so schlecht, dass du nciht in die Schule gehen kannst, aber dein Stiefvater sich trotzdem weigert anzurufen: Dann gibt es wieder zwei Möglichkeiten:

- Du rufst deine Mutter an und bittest sie, bei der Schule anzurufen (Nummer mitteilen!).

- Oder. Du bleibst zu Hause, und wenn dein Stiefvater zur Arbeit ist, rufst du in der Schule an, sagst ganz deutlich, dass du der fehlende Schüler bist, aber dein Stiefvaterzur Zeit, weil er nicht da ist, nicht anrufen kann. Man solle ihn um  ... Uhr anrufen.

Dann kann man dir keine Vorwürfe machen.

Wenn dein Stiefvater dir allerdings nichts glaubt und dein Fehlen nicht als krank angeben will, dann hast du leider Pech gehabt.

Das Problem liegt dann eher in der Familie. In der Familie sollte man sich nämlich einig sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leg dich hin .. ruh dich aus .. keine Videogames .. leichtes Essen .. viel trinken .. keinen Alk .. und dann kannst du sicher morgen in die Schule .. hört sich nicht nach einer ernsthaften Erkrankung an. ^^ 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck doch wie es dir morgen früh geht und wenn es dir denn immernoch schlecht geht und dein Stiefvater nicht anrufen will geh in die Schule und melde dich nach einer Stunde in der Schule ab das es dir nicht gut geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir ist JETZT schwindelig und du hast Kopfweh. Wozu gibt's Tabletten? Kein Grund, morgen früh in der Schule anzurufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du krank bist, dann bist du krank, dass muss auch dein Stiefvater einsehen. Sollte alles nix nutzen und du morgen noch immer krank sein, dann ruf deine Mutter an, so wie von dir vorgeschlagen. Ich bin mir auch garnicht sicher, ob man als Stiefvater auch eine Unterschrift leisten kann, meine mal gelesen zu haben, dass das nur die leiblichen Eltern bzw. Elternteile dürfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

deine mutter wäre die beste lösung, aber wenn das nicht geht, mach es doch selbst.

Kannst du vielleicht in der schule zu einem schularzt gehen, der dich erstmal krankschreibt ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?