Mir geht's komplett s***** was tun - ich denke ich bin psychisch krank?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Sag doch deinen Eltern dass du gerne gehen willst. Du kannst auch zum normalen Arzt und du kannst natürlich die Aufgaben der Menschen ablehnen. Du solltest dir mal zeit nehmen, nur für dich alleine. Ich wünsche dir gute Besserung :)

Danke für die Antwort. ..

0

Wenn du nicht mal beim Arzt warst kann du auch nicht diagnostiziert sein. Du bist vieleicht anfällig aber das kann ich dir nicht sagen. Diagnostizier dich nicht selbst! Wenn sie nicht Danke sagen mach sie drauf aufmerksam. Und Hilfe kriegst du beim HausArzt es gibt eine Möglichkeit dich zu behandeln ohne das es deine Eltern erfahren ,kann ich aber nicht hundertprozentig sagen da ich es mal gehört habe und man nicht alles glauben soll ,am besten fragst du deinen Arzt. Wenn du dich selbst verletzten solltest müssen es deine Eltern erfahren. Weil du eventuell eingewiesen werden musst oder täglich hin fahren um irgendwas zu machen (Therapie etc.) Such dir Hilfe frag deinen Hausarzt ! Er wird dir dann alles am besten erklären. :) 

Ich wünsche dir viel Glück und Mut!  :)

Der nächste Hausarzt ist 5Km entfernt (Luft linie)... ich würde da zwar hin gehen aber Bus und zug fahren da nicht direkt hin ich würde um die 6 Stunden Bus fahren weil die Verbindung bei uns auf dem Land einfach grottig ist... Fahrrad hab ich keins Mfg

0

Also gut. ich erzähle dir das nicht um Mitleid zu bekommen sondern um dir zu helfen. Als ich klein war hatte ich teilweise richtig angst vor meinem Vater. er wurde immer mega schnell aggressiv. als ich acht Jahre alt war sind wir dann umgezogen und ich war in den pausen oft alleine. ich hab mich hinter meinen Büchern versteckt. Mein Bruder hatte die falschen freunde, geriet in die drogen und solche Sachen. Ich war auch weiterhin in der schule oft alleine, schüchtern und zurückgezogen. als ich in der sechsten war ist mein Opa gestorben. etwa ein halbes Jahr später ist mein Vater abgehauen. er interessiert sich null für mich und ich habe das Gefühl ich bin ihm scheissegal. Fast alle unsere Haustiere sind gestorben, meine besten freunde wollten sich beide umbringe, in der schule wurde ich gemobbt ich hatte teilweise echt angst dorthin zu gehen und hab mich deshalb oft krank gestellt. meine Geschwister sind ausgezogen und von sechs Personen waren nur noch drei übrig. doch jetzt ist auch noch meine Schwester abgestürzt, und ich bin alleine mit meiner mom. meine freunde verraten mich, und die wichtigsten Personen in meinem leben hab ich angst auch noch zu verlieren. ich könnte noch vielmehr erzählen aber ich denke das reicht... ich habe mich eine weile lang geritzt wollte mich umbringen. manchmal kehrt der Gedanke daran zurück doch ich will das alles nicht verstehst du? es ist nicht immer einfach und ich behaupte auch nichts dergleichen aber bitte gib nicht auf! es ist ganz egal was passiert aber es ist es nicht wert sich deswegen das leben zu nehmen oder ähnliches und ich weiss wovon ich spreche <3

Oha... wirklich schlimm tust mir leid

1

ich hoffe dich erwarten noch bessere zeiten :(

1

Denk einfach an die Zukunft.  Du wirst eine Frau haben vlt Kinder! Nie negativ denken.

Es gibt mehrere extra Hotlines für Jugendliche die so eine Phase wie du haben.. ruf da mal an die kennen sich aus!(nummer im internet)

Oder mehrere Portale zum austaschen etc.

Viel Glück zur Besserung

Lg

Hi... ich werde keine Frau haben... Kinder auch nicht auch wenn ich eins adoptieren würde wenn man das als allein stehender machen könnte dan würde ich versuchen ihm oder ihr ein besseres Leben zu bieten... Naja es gibt Leute die haben ein gutes Leben und das gibt es Leute die sich alles erkämpfen müssen

0

Hey du

Also erstmal weiss ich wies dir geht und kann das total gut nachvollziehen. Ich würde dir gerne meine Geschichte erzählen um dir zu helfen. Ich weiss jedoch nicht ob es dich interessiert. Jedenfalls bist du unglaublich wertvoll und ganz egal was passiert es ist auf keinen fall genug wert dir das leben zu nehmen! ich weiss wovon ich rede und ich weiss es ist nicht immer einfach aber bitte gib niemals auf! du bist so unglaublich wertvoll! wenn du willst kannst du mir gerne schreiben ich würde dir gerne was erzählen 

VIEL GLÜCK <3

Hi... ja klar würde gerne deine Geschichte lesen... Mfg

0

Vertrau dich einem Freund an ^^

Was möchtest Du wissen?