Mir fehlt es an jegdlicher Motivation, was ist eure Motivation?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo! Man kann leider Motivation weder übertragen noch einfach so übernehmen.

Ich sei da ein gutes Beispiel - sagen viele Freunde ( sogar Feinde) Ich nenne es Bewegungsfreude - wahrscheinlich hat es sehr viel mit Genetik und Hormonen ( Vielleicht Endorphine, Adrenalin ) zu tun. Bin da nicht stolz - sehe das als Geschenk der Natur. Stehe oft um 4 Uhr auf weil ich Vorschaltzeit brauche. Ca. 5 x die Woche schwimme ich gerne!!! um 6°° Uhr 1000 Meter - ist aber nur Ausgleichssport. Ein wunderschönes Gefühl richtig etwas gemacht zu haben und die Anderen rappeln sich gerade hoch. Ich mache täglich Kraftsport. Nur noch was und soviel mir Spaß macht - aber auf einem hohen Niveau. Immer gerne. Tennis spiele ich auch noch, Ergometer, Radfahren, Joggen ( Geht in Sommer auch um 5°° Uhr ) und mehr. Motivation : Auch Lebensfreude. Kaputt? Sind die Anderen. Mir wird immer gesagt ich sehe ausgeruht aus. Bin ich auch. Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

Kenne das Problem! Mir hilft es immer, wenn ich mir eine ganz detaillierte To-Do List mache. Und zwar für jeden Tag. Nachdem man etwas geschafft hat, hat man meist auch Motivation für andere Dinge. Hoffe ich konnte Dir helfen. LG

niceguy01 09.03.2014, 14:44

gute Idee. Danke dir :)

0

Meine Motivation ist die Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Wenn du jetzt aufgibst, weißt du nicht was passiert wäre, wenn du weitergemacht hättest. LG

niceguy01 09.03.2014, 14:44

danke

0

Motivation wofür? :)

manchmal vermisse ich meine auch wohl ... hoffe es geht ihr da gut wo sie gerade ist^^

Was möchtest Du wissen?