Mir fehlen immer die Worte, was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

dir scheint es an Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen und Selbstsicherheit zu fehlen.

Hier sind autogenes Training (lexikon.stangl.eu/735/autogenes-training/) und andere Entspannungstechniken hilfreich.

Außerdem empfehle ich Kurse zur Selbstbehauptung oder Selbstverteidigungskurse - auch für Kinder und Jugendliche - oft auch speziell für Mädchen - wie sie z.B. von vielen Volkshochschulen angeboten werden.

- Vielleicht besuchst du auch mal einen Rhetorik-Kurs o.ä. an der VHS.

- Geburtstagsfeiern, Feierlichkeiten, Jubiläen usw. im Familien- und Freundeskreis oder auch im Verein sind gute Gelegenheiten, freies Sprechen vor Publikum zu üben. Im bekannten Rahmen unter ‚Gleichgesinnten‘ fällt es meist leichter, sich zu überwinden.

:-) AstridDerPu

Ok hier mal ein ehrlicher Tipp. Du musst versuchen dich Sozial auf zu bessern. Das heißt bevor du in solche Ketten gehst wo man bestellen musst versuchst du vorher viele Leute nach der Uhrzeit zu fragen auch wenn du die weißt. Dann gewöhnst du dich daran mit Fremden zu sprechen und es fällt dir leichter dann auch etwas zu bestellen. Versuch mit vielen Fremden Leuten dich zu Unterhalten so trainierst du

Hallo,

du darfst nicht so streng mit Dir sein, wenn es mal nicht klappt. Und; Du musst es trotzt Rückschlägen immer wieder versuchen und trainieren.

WaykikiOrange 24.07.2015, 11:09

Es ist so gut wie immer. Ich nehme mir vor, was ich sagen will und steh dann verunsichert wie ein Stein vor diesen Leuten rum..

0

Was möchtest Du wissen?