Mir fallen die Haare aus! Warum?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

100 Haare pro Tag sind durchschnitt. Mach dich erstmal nicht verrückt. Zähl mak eine Woche lang jeden Tag genau was dir an Haaren ausgeht. Wenn es deutlich mehr als 100 sind - ich rede nicht von 101 Haaren ;) - dann musst du die Ursache dafür finden.

Dafür musst du mal überlegen was vor ca. 12 Woche (~3 Monate) Los war ob du irgendwie stress hattest oder deine Ernährung umgestellt hast. Wenn dir dazu nichts einfällt lass mal ein Blutbld machen (unbedingt mit dem Ferritinwert! der sollte so um die 150 liegen). Wenn du einen Mangel hast, wird der Arzt dir Tabletten, Spritzten, Infusionen oder sonstges verschreiben.

kann an eisenmangel liegen. würd ich beim hausarzt mal abchecken lassen. und ja wenn die ursache behoben ist wachsen die wieder nach. (und jeden Tag Haare waschen ist nicht gesund ;)

Vielleicht hast du Eisenmangel bei mir ist wegen Eisenmangel oder du hast zu viel Stress

Ernähre dich Vitaminreich. Ich glaube es gibt Pflanzliche Medizin die helfen soll. Alles Gute

mfg

Was möchtest Du wissen?