mir die ganze Zeit sooo kalt

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Wahrscheinlich hast Du Dir einen Infekt eingefangen ..??

Mach Dir einen Tee...kuschel Dich ins Bett..............

BEAFEE 11.04.2014, 21:03

Thx...

1

Du brütest wohl eine Erkältung aus trinke mal was warmes und nehme eine Aspirin dann ab ins Bett.

Kann gut sein das du einfach nur müde bist! Wenn man müde ist ist einem oft kalt, auch wenn die Temperaturen im Raum beispielsweise sehr hoch ist!

Vielleich musst du deinen kreislauf mehr in Schwung halten. Dann prodiziert der Körper mehr Wärme. Sport und Heiß-Kalt duschen sind sehr gut dafür.

Es liegt daran, dass du "sitzt".

Backe doch morgen mal Plätzchen für Weihnachten. Der Backofen gibt Wärme ab und du bist in Bewegung. Wirst sehen, dir wird bald warm. : )

das ist halt das übliche Frauenproblem ;)

Vielleicht weil du viel zu dünn bist....

Celiney 05.12.2013, 23:22

was hat das damit zu tun

0
adianthum 05.12.2013, 23:37
@Celiney

Nahrung ist Brennstoff für den Körper.

Und ein "Ofen ohne ausreichende Kohle" heizt nicht richtig. Ist doch ganz logisch.

0

Entweder bist du schwanger, oder du kommst in die Wechseljahre

Was möchtest Du wissen?