minuszahl vor der klammer ,ist das dann auch eine minusklammer oder geht das nur bei einem reinen minus?

4 Antworten

Ja; Du musst jeden Wert in der Klammer mit -3 multiplizieren; steht da nur ein Minus ohne Zahl, z. B. -(x-y), dann bedeutet das -1(x-y), dann wird jeder Wert in der Klammer mit -1 multipliziert, was gleichbedeutend ist mit "Vorzeichenwechsel".

Die -3 wurde ausgeklammert. Um die Klammer aufzulösen, musst du -3*x + (-3)*(-y) rechnen.

Wenn vor der Klammer nur ein - Stünde, könntest du dir eine 1 zwischen - und ( denken.

-(a+b) = -1*(a+b) = -1*a + (-1)*b

da bei einem reinen Minuszeichen eine "unsichtbare" -1 vor der Klammer steht macht das keinen unterschied

MATHE KLAMMERREGELN 😱

Hallo,ich habe eine Frage zu den KLAMMERREGELN in Mathe.Ich habe im Allgemeinen alles verstanden,aber ich bin mir nicht so sicher wann welche Regel gilt.Z.B. bei 2*3+(6-2)-5 Gilt hier alleine die Plusklammerregel oder die Minusklammer?Soweit ich weiß müsste sich das Minuszeichen aber vor der Klammer befinden und nicht dahinter.Doch beim Ausmultiplizieren sieht das (glaube ich mal) anders aus.Also,ich brauche dringend Hilfe. DANKE IM VORRAUS 😀

...zur Frage

Minusklammer :c

Kann mit jmd erklären wie man die minusklammer anwendet ?? man kehrt alle vorzeichen in der klammer um oder z.B 7-(3-9) m<cht man dann 7+3+9 oder wie ??

...zur Frage

Mathe-> Kann das Minuszeichen auch im Nenner stehen?

Z.B. wenn ich sagen will -1/2 als Bruch (Minus ein halb). Könnte das Minuszeichen auch unten bei der 2 stehen?

...zur Frage

Wie ändern sich die Vorzeichen in der Klammer?

Hallo,

durch ein Minus vor einer Klammer ändern sich ja alle Vorzeichen, doch wie ist es im folgenden Beispiel?

-(-2e^-x + 0,5)

folgt daraus 2e^-x - 0,5 oder 2e^x - 0,5

Also wird die Hochzahl (hier -x) zu x oder bleibt das -x ?

LG

...zur Frage

minus vor der klammer?

also wie wir ja alle wissen, muss man wenn ein minus vor der klammer steht die vorzeichen in der klammer verändern (plus wird zu minus und minus zu plus), aber was ist wenn ein 'mal' in der klammer ist, und keine zahl vor dem minus am anfang, also so: -(-y*y) muss man dann aus dem malzeichen ein geteiltzeichen machen und aus dem minus vor dem 'y' ein plus?

HILFE!

...zur Frage

Was passiert, wenn nach der Ableitung minus hoch 1/2 rauskommt?

Weil wenn man von x hoch 1 ableitet fällt ja die Variable weg. Wenn man von zum Beispiel x hoch 0.9 ableitet, was passiert dann? Oder gibt es keine negativen Hochzahlen nach dem ableiten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?