Minusurlaub bei Kündigung?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

du willst ja arbeiten, nur dein Chef setzt dich nicht ein. Zeit muss bezahlt werden und es kann aufgrund dessen kein Urlaub angerechnet werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein musst du nicht. Kannst danach googlen.

Lg

HelpfulMasked

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?