Minusklammer Regel bei dieser Gleichung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dein Lehrer hat Recht: -x^2+9-(x^2+1) = -x^2+9-(+x^2-1) =-x^2+9-x^2+1

vor dem x^2 steht sozusagen ein +, wenn du die Klammer auflöst, ein -

Du drehst alle Vorzeichen der Summanden in der Klammer um.

MissyThu 30.09.2010, 19:49

Was ist denn z.B. 9-(x^2)? Das ist ja auch 9-x^2

0
MissyThu 30.09.2010, 19:59
@MissyThu

Sorry, habe mich verschrieben: -x^2+9-(x^2+1) = -x^2+9-(+x^2+1) =-x^2+9-x^2-1 Wenn du die Minusklammer auflöst, fällt das Minus weg, indem du die Vorzeichen der Summanden alle umdrehst.

0

Der Lehrer hat recht, wo soll denn das doppelte Minus herkommen?

Was möchtest Du wissen?