Meinung zu Logo und Namensänderung von Uncle Bens Reis?

Das Ergebnis basiert auf 321 Abstimmungen

Ist richtig so 50%
Ja, schwachsinn 42%
Ist mir egal 8%

87 Antworten

Ich kann es nur bedingt nachvollziehen. Ich habe mit dem schwarzen Logo-Mann keine Sklaverei verbunden, sondern Fachkenntnis und die Exotik, die einem Produkt aus fernen Ländern zueigen ist, dazu vielleicht noch das Klischee von Sonne und Lebensfreude. Klar, das sind Klöischees, aber die sind nicht negativ.

Wenn jemand einen gepflegten weißhaarigen älteren Mann mit weißem Kragen und teilweise sogar Anzug und Fliege nicht mit Weisheit und Kultiviertheit, sondern mit Sklaverei assoziiert, dann läuft bei diesem Betrachter etwas schief.

Das wird meines Erachtens aber nicht dadurch geradegerückt, dass man Abbildungen von kultivierten Schwarzen entfernt.

Aber: Wenn das Logo auf viele Menschen tatsächlich eine Wirkung hat, die das Ansehen von Schwarzen mindert, dann wäre ein Wechsel des Logos und Namens richtig.

Und erst Recht, wenn es viele Schwarze gibt, die das Logo negativ berührt. Denn letztlich geht es ja darum, dass alle Menschen respektiert werden und sich auch respektiert fühlen.

Ist mir egal

Bei den Namen hatte ich eh nur das Produkt als Nahrungsmittel im Sinn, dass es auch für etwas anderes steht, kam mir nie in den Sinn. Gekauft habe ich das sowieso noch nie, da ich eh nicht so viel auf sogenannte Markenprodukte gebe.

Das gehört auch zu den Dingen, die wegen dem PC erst in ein anrüchiges Licht gestellt wird. Man kann wirklich Probleme finden, die es vorher nicht gab.

Manche Dinge ändern sich. Und wenn das Logo auf einer Rerispackung sich ändert, dann interessiert mich das ungefähr so sehr wie wenn in China ein Sack Reis umfällt.

Die Firma wird ihre Gründe haben, das Logo von vorgestern an die Moderne anzupassen. Es geht doch nur darum, das Zeug besser zu verkaufen.

Ist richtig so

Im Prinzip finde ich das richtig.

Nur reden tun die schon lange von, passiert ist bisher nichts.

Aber man muss natürlich auch eine Lösung finden, dass, obwohl Name und Logo geändert werden, man sie wieder erkennt.

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – politisch interessiert / politische Familie
Ja, schwachsinn

Moin,

ganz ehrlich nur unnötig. Wenn ich Uncle Bens kaufe, dann kauf ich es doch einfach weil ich Reis brauche, da kommt mir selbst nicht mal jetzt in den Sinn, wieso dies rassistisch ist.

MFG Colin

Was möchtest Du wissen?