2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kannst du selbst testen. Sie ist seriös, wenn

1. du mal bei der Adresse Uhlandstr. 7 Karlsruhe schaust, was da ist. Richtiges Büro oder nur Briefkasten?

2. man sich bewerben muss und sie aussuchen, also nicht "jede" annehmen.

3. du nach Bewerbung eingeladen wirst und zwar genau in das Büro Uhlandstraße 7, auf keinen Fall in ein Hotel!!

4. es nichts kostet, keine Anmeldegebühr, keine Kaution, kein Jahresbeitrag, nichts!! Auch nicht für Fotos die sie von dir machen.

5. die Vermittlungsprovision nicht mehr als 20 % ist, wenn du also bei jedem Job mindestens 80 % behältst. Achtung: Bei den ersten paar Jobs kann die Provision höher sein, das muss aber dann klar in den Bedingungen stehen.

Wenn das alles ok ist, dann sind sie seriös. Ob sie gut vermitteln, ist was anderes.

LG. AnKa

Okay, Ich schau mal vorbei

0

Meine beste Freundin hat schlechte Erfahrungen bei den gemacht.

Könntest du das für ricci2005 genauer erklären, was für schlechte Erfahrungen sie gemacht hat. Ob seriös konnte ich in meiner Antwort schreiben, aber schlechte Erfahrungen kann auch sein, dass sie keine oder nur billige Jobs bekommen hat. Was war es?

0

kann ich nicht genau sagen, ich wollte sie heute abend fragen und dann nochmal schreiben

0

Was möchtest Du wissen?