Minimale Zahnverschiebung - Brackets und danach lose Zahnspange - Was bringt es sich?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi Salanna, Es kommt ganz auf die Beschaffenheit deiner Zähne an. Nicht alle Zähne stellen sich zurück. Falls deine sich aber trotzdem zurückschieben sollten, wird dir der Kieferorthopäde nachdem er die Brackets entfernt hatt, dir hinter den Zähnen eine Retina legen. Das ist quasi ein dünner Metalldraht, der direkt und nicht sichtbar HINTER die Zähne (Nur Eckzähne und Schneidezähne) "geklebt". Das ganze braucht eine Woche, dann gewöhnt sich die Zunge daran. Man sollte aber regelmäßig und intensiv Zähne putzen, weil sich hinter dem Bogen gerne Zahnstein sammelt ;) Ich hoffe Ich konnte helfen. Gruß Zaper

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?