minimale länge einer strecke in Abhängigkeit von x

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

f(x) = ax² + bx + c

Du hast da eine nach oben geöffnete Parabel. Das Minimum liegt im Scheitelpunkt.

Den Scheitelpunkt berechnen wir über

Sx = -b/(2a) = +1/(2*0,25) = 2

Sy = f(2) = 1,25

Wir erhalten die minimale Strecke von 1,25 LE für x = 2.

Keykei 25.06.2012, 14:26

Danke, is aber leider zu spät hab heute schon Abschlussprüfung geschrieben, oke war auchn bissl spät gestellt worden, aber trzdm danke

P.S. Prüfung lief gut ich rechne mit mind. 40 von 53 punkten

0

Was möchtest Du wissen?