Minijob/Nebenjob ab 16?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klar darfst Du das. Ich habe als Schüler z.B. in einem Baumarkt gearbeitet damals noch für 630 DM ;-) Damit war ich ein sehr wohlhabender Schüler. Generell bieten Supermärkte, Getränkemärkte immer gute Jobs für junge Leute. Am besten bei großen Unternehmen mit ordentlichen Tarifverträgen, dann stimmt auch der Stundenlohn. Viel Erfolg bei der Suche!

Du darfst grade als Frau keine besonders schweren Aufgaben machen. D.h Jobs wo schweres Heben etc von Nöten ist. Vielleicht kannst du Zeitung austragen, Hunde ausführen, Kinder aufpassen oder in einer Pommesbude arbeiten soll alles relativ erträglich sein :D

Babysitten,Zeitung austragen oder vielleicht bei Burger King oder Mcdonalds an der Kasse?

Was möchtest Du wissen?