Minijob zusätzlich zur Teilzeitbeschäftigung?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Du kannst selbstverständlich einen Minijob ausüben.

Du musst Deinen AG davon unterrichten. Ablehnen kann dieser nur, wenn Du bei einem Konkurrenten arbeiten willst, Deine Tätigkeit unter dem Nebenjob leidet und die Arbeitszeitgesetze nicht beachtet werden.

Der Nebenjob muss nicht versteuert werden. Den Abzug für Rentenbeiträge kannst Du ablehnen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brina88
20.02.2017, 19:43

Ok super vielen  Dank. 

Was ist denn am sinnvollsten wegen der Rentenbeiträge? Beim minijob dann auf jedenfall abmelden oder auch zahlen um später mal mehr zu haben? Kann man das überhaupt so sehen oder verstehe ich das jetzt wieder falsch

0

Du zahlst beim Minijob keine sozialversicherungspflichtigen Beiträge, wenn Du auf Rentenbeiträge verzichtest. Das musst Du selbst entscheiden, ob Dir das wichtig ist oder nicht. Krankenkassenbeiträge oder Beiträge zur Arbeitslosenversicherung zahlst Du jedoch nicht, bekommst aber von dort auch kein Geld.

Wichtig allerdings ist, dass Du Deinem ersten Chef sagst, dass Du noch einen Nebenjob annehmen willst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie ich es kenn ist der Steuerpflichtige Job Deine Hauptarbeit und der Minijob Deine Nebentätigkeit. Die Nebentätigkeit musst Du nicht versteuern, wenn Du  unter 450€ bleibst.

VG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn dein Chef nichts dagegen hat kannst du zweite Job annehmen, bedenke aber das du dann Steuerklasse 6 bist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Brina88
20.02.2017, 19:01

Wo hab ich dann Steuerklasse 6? Bei meinem Teilzeitjob habe ich jetzt sk 5 rutsche ich dann da auf 6 oder wie muss ich das verstehen? Weil der minijob läuft ja ohne Steuerklasse weil er nicht versteuert wird oder? 

Sorry ich bin etwas verwirrt jetzt 

1

Hallo.
Du hast einen Nebenjob der nicht Versicherungspflichtig ist. wie ist das zu verstehen.? Keine Krankenkasse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?