Minijob, welcher?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zeitung austragen, baby Sitten, hundesitten, rasenmähen, für alte Leute einkaufen oder putzen... Frag einfach mal rum ob jemand Interesse hat Dir Arbeit zu geben :) Oder frag mal deine Eltern ob sie Hilfe im Haushalt brauchen, z.b auto putzen, Bad/küche putzen usw... Hoffe ich konnte helfen:)

TaliW 08.02.2015, 11:38

Ja, Dankeschön für die vielen Vorschläge:-)

0

Du darfst ab 14 Jahren mit der Erlaubnis der Eltern an höchstens fünf Tagen pro Woche bis max. zwei Std./Tag nach der Schule aber nicht nach 18 Uhr arbeiten.

Die Arbeit muss für Kinder/Jugendliche geeignet sein und die Schule darf natürlich nicht darunter leiden.

Den passenden Job musst du dir aber selbst suchen.

Da du aber noch der Vollzeitschulpflicht unterliegst,schau auch hier rein: http://www.gesetze-im-internet.de/kindarbschv/__2.html

Was möchtest Du wissen?