minijob Verhältnis Stundenlohn-Anzahl Arbeitsstunden

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die 450 Euro bezeichnen lediglich deinen Maximalverdienst. Wenn du nur 2 Stunden in dem Monat arbeitest, hast du logischerweise nicht automatisch einen Stundenlohn von 225€

Man kann in einem sog. "Minijob" bis zu 450€ im Monat verdienen. Bei einem Stundenlohn von 10€ wären das also maximal 45 Stunden im Monat.

MaxMaske 23.10.2017, 15:46

Exakt

0

Was möchtest Du wissen?