Minijob monatlich. 200 Euro. + einen Job auf Honorarbasis. Der Betrag über 450 Euro. Wie sieht das steuerlich aus+ verliere ich Familienversicherung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

durch die Einkünfte auf Honorarbasis gilt eine andere Einkommensgrenze für die Familienversicherung. die Grenze liegt dann bereits bei 415 Euro.

wenn du nur einen Minijob alleine hättest, dann wären es 450 Euro.

wenn die Grenze überschritten wird, besteht auch kein Anspruch auf Familienversicherung mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?