Minijob mit 17 jahren?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst Dich z.B. in Supermärkten, Getränkemärkten, Waschstraßen usw. bewerben.

Nach dem Jugendarbeitsschutzgesetz (§ 13) darfst Du zwischen 6.00 Uhr und 20.00 Uhr beschäftigt werden und Du musst mindestens 12 Stunden Freizeit haben, bevor Du wieder zur Arbeit darfst.

Bei Jugendlichen die schon 16 Jahre sind gibt es bei der Arbeitszeit Ausnahmen, die für 17jährige noch erweitert werden. Das kannst Du Dir im § 14 Jugendarbeitsschutzgesetz (JArbSchG) selbst nachlesen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hexle2
20.02.2016, 02:48

Danke fürs Sternchen

0

Hey, ich habe neben der Schule und Studium in einem Café gearbeitet. Da reicht es schon, wenn man einfach mal vorbeigeht und fragt, ob die eine Aushilfe brauchen... Ist in der Gastronomie als oft entspannt :) Richtig beworben habe ich mich da nie ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?