Minijob bei der Steuer angeben als Kleingewerbler?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was heißt "auf Steuer?"

HAst Du dem Arbeitgeber Deines Minijobs Deiner Steuer ID gegeben und der hat das beim Finanzamt gemeldet? Oder hat er alles pauschal an die Minijobzentrale gezahlt, also die 30,99 % Pauschalabgabe?

Dann gehört das nicht in Deine Steuererklärung. Mit deinem Gewerbe hat es so, oder so ncihts zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wo willst Du das angeben? Kannst Du Mindestlohn einfordern, dann lasse die Abrechnung vom Zoll prüfen, der ist dafür zuständig. Der Minijob und Dein Gewerbe haben nichts miteinander zu tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?