Minianwendung Win 7 funktioniert nicht mehr, wer kann helfen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

öffne erneut Minianwendung. Wenn der Block Notizen vorhanden ist, doppel klick und es funzelt wieder. Wenn der Block nicht vorhanden ist, erneut herunterladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tomate1
13.07.2011, 19:55

ich habe es versucht, sie erscheinen zwar auf dem Desktop, aber keine Funktion.

0

Versuch mal das, hat schon einigen Leuten geholfen:

Die Registry öffnen (Start – im Suchfenster regedit eintippen) und folgenden Ordner suchen:

HKEYCURRENTUSER\\\\\\\\Software\\\\\\\\Microsoft\\\\\\\\Windows\\\\\\\\CurrentVersion\\\\\\\\Internet Settings\\\\\\\\Zones\\\\\\\\

Wenn vor dem Eintrag, der mit 0 bezeichnet ist, irgend in anderer mit einer grafischen Bezeichnung (beispielsweise ein seltsames L-Zeichen) steht, diesen löschen.

Computer neu starten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kate295
13.07.2011, 20:40

Bei mir ist in Zones nur 0-4, also nicht ungewöhnliches...trotzdem danke.

0

Vielleicht wurde Windows nicht ordnungsgemäß runtergefahren? Dadurch gibt's auch gelegentlich Probleme mit Minianwendungen.

Hier wäre die Lösung, die Festplatte prüfen zu lassen:

Start – ins Ausführen-Fenster den Befehl eingeben:

chkdsk /r

Das „r“ bedeutet recovery, also dass ein gefundener Fehler bei der Gelegenheit auch gleich repariert wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir ist es auch so, im Netz stand irgend ein Windows Update sei Schuld, habe aber selber nichts gefunden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kate295
13.07.2011, 19:40

Falls du noch was rausfindest, lass es mich bitte wissen!

0

Was möchtest Du wissen?