Mini R53 Probleme mit derLichtmaschine?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei laufendem Motor muss die Lichtmaschine 14 Volt und mehr liefern. Tut sie das nicht, fällt der Verdacht zuerst auf den Regler (mit Kohlebürsten, die wahrscheinlich verschlissen sind). Bleibt das Problem, melde dich nochmal. Die Servopumpe ist mir ein Rätsel, denn die hat keine Elektrik.Hat der Keilriemen eine zu geringe Spannung ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kevin325er
14.06.2016, 21:11

Das ist mir bewusst, dass die Lichtmaschine 13V aufwärts bringen muss, so dass die Batterie geladen werden kann, Danke für den Tipp. Die Lichtmaschine ist neu, steht auch ziemlich weit oben im Text geschrieben. Ich hab eine elektrische Servopumpe verbaut. Keilriemen ist gespannt, die Laufrolle der Lichtmaschine läuft.

0

Was möchtest Du wissen?