Mini Quadrocopter driftet immer schräg-rechts weg (Rayline Funtom 1)?

1 Antwort

Hallo, ist es ein fertig gekaufter? Weißt du was für eine FC (Flight-Controller) verbaut wurde? Du musst schauen, wie du diese kalibrierst. Bei manchen macht man das über eine Stick-Kombi an der Funke. Bei wiederum anderen muss es über die Benutzeroberfläche gemacht werden. Verbindung zu einem PC ist vorausgesetzt.

Schreibe mal ein paar mehr Daten, dann kann man dir leichter helfen.

Steuerung / Funktion: 

Vorwärts/ Rückwärts, Hoch/ Runter, Linksdrehung/ Rechtsdrehung, Links/ Rechts, 

360° Flips & Rolls 

Gyroskop Technologie 

Technische Daten: 

Akku: 3.7V 80MAH Lithium polymer 

Akku Lade zeit: ca. 30min 

Maße: 2.2 x 2.2 x 1.9 cm 

Mehr steht leider nicht bei.

0
@Mowgli91

da wirst du leider keine Möglichkeit haben auf die FC direkt zuzugreifen. Ich würde dir empfehlen, deinen eigenen Quad aufzubauen. Flugsteuerungen gibt es mitunter sehr günstig im Netz. Etabliert haben sich die NAZE 32, CC3D und die KK-Borads....laufen allesamt mit opensource Software.

Hier lernst du auch noch gleich viel über die technischen Zusammenhänge. Voraussetzung ist du scheust es nicht zu löten, flashen und schrauben / Sägen ;)

Du kannst mich gern mal anschreiben - ich habe selbst bereits vier eigenstkonstruierte Drohnen (auch Tricopter) gebaut

0

Lampe leuchtet und erst nach 1 - 3 Minuten fliegt der ganze FI raus...Warum das?

Hallihallo Zusammen...

ich hoffe irgendein Elektrikkenner kann mir hier helfen...

ich habe eine Deckenlampe mit Dimmfunktion gekauft. Diese Lampe zum ersten Mal entsprechend angeschlossen (im Wohnzimmer)und sie ging. Dann wollte ich sie unter die Decke Schrauben und plötzlich flog der FI raus, während ich die Lampe unter die Decke drückte. Danach ging mit der Lampe gar nichts mehr. Also bin ich los und habe die selbe Lampe nochmal gekauft und habe es auf ein neues versucht. Exakt das selbe wie vorher...jetzt hatte ich Zwei Lampen welche offensichtlich nicht funktionieren...so bin ich selbst auf Fehlersuche gegangen und mir ist aufgefallen dass an einem Leiter die Isolierung ab war und so scheinbar in Kontakt mit dem Metallgehäuse der Lampe kam. Ich habe dieses wieder komplett isoliert und in diesem Zuge auch alle anderen Kabel kontrolliert - alles war gut - also auf ein drittes Mal. Alles hat funktioniert...die Lampen sind beide nicht defekt und ich könnte sie auch einfach unter die Decke Schrauben und sie leuchtet weiterhin...ich gehe zu meiner Frau „juhu sie funktioniert" und genau in diesem Moment während wir beide darunter stehen und die Lampe betrachten fliegt wieder aus dem nichts der FI raus...ich war völlig sprachlos und ratlos...ich habe die Lampen (beide) danach mal in der Küche angeschlossen und hier genau das selbe. Man schließt sie an und sie funktionieren einwandfrei mit Dimmfunktion aber nach rund 2 Minuten ist sie aus der ganze FI fliegt raus...

es wäre echt ein Traum wenn mir hier jemand helfen kann...

an dieser Stelle bedanke ich mich im Voraus und freue mich riesig auf jede Hilfe...

beste Grüße

...zur Frage

Welche Drohne ist die bessere (s. Beschreibung)?

Hallo liebe Community,

da heute Prime-Day auf Amazon ist und ich mir schon immer gerne eine Drohne anschaffen wollte, habe ich 2 Objekte in die engere Auswahl genommen. Jetzt bin ich kein Fachmann und überfragt und wollte nach eurer Meinung fragen, auf was ich eher Acht geben sollte. Darunter habe ich die Pro's und Contras mal aufgeschrieben. Sagt mir doch bitte mal eure Meinung, danke!!

https://www.amazon.de/Potensic-Brushless-Weitwinkel-Kamera-Funktionen-Lokalisierung/dp/B07CQW1RKC/ref=sr_1_4_sspa?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=Drohne&qid=1563259661&s=gateway&sr=8-4-spons&psc=1&smid=A3T83XWD5DANIU

Pro:
- keine GoPro nötig?!
- Lichter an den Ecken

Contra:
- 16 Minuten Flugzeit

https://www.amazon.de/Holy-Stone-%C3%BCbertragung-quadrocopter-ferngesteuert/dp/B07DPLK5DF/ref=sr_1_49_sspa?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&keywords=Drohne&qid=1563259711&s=gateway&smid=AQSYZDFP8EHUJ&sr=8-49-spons&psc=1

Pro:
- 20 Min Flugzeit

Contra:
- GoPro nötig?!

P.s.: Ich weiß, dass DJI eine sehr gute Drohnenmarke ist, aber das sprengt leider mein Budget :-( Zusätzlich brauche ich (da über 250 g) ja noch eine feuerfeste Plakette und muss es von meiner Versicherung abdecken lassen?!

Ich habe jedoch jetzt gesehen, dass bei beiden nur ein Akku dabei ist. Das bedeutet, ich kann die Drohne etwa 15 Minuten+ fliegen lassen und dann muss ich sie 6 Stunden laden lassen? Das ist etwas doof... Kann man notfalls noch Akkus dazubestellen?

Oder habt ihr ein besseres Angebot von DJI für mich, auch wenn es etwas teurer wäre? Danke!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?