Mini Pets zeit um stellen illegal?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Solange du dabei keine Straftat im Sinne von BGB begehst oder sonstwie mit deutschem Gesetz kollidierst: Nein!

Wenn das ein Online-Spiel ist: Die haben AGBs, gegen die ein solches Vorgehen ("Cheaten") normalerweise verstößt. Wirst du erwischt, ist die Höchststrafe ein lebenslanger Ausschluss aus dem Spiel.

Wenn das ein Offline-Spiel ist: Interessiert keinen. Du betrügst dich nur selber und hast das Spiel nicht "wirklich" gespielt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JoicyyMsp1
08.09.2016, 22:09

dieses spiel hat gar kein AGBs damit ich irgendwas bestätigen kann

0

Ich denke nicht, cheaten bei Spielen, die du dir nicht kaufen musst, ist kein Problem, du schadest ja niemandem.

Ich cheate auch bei einem kostenlosen Spiel auf meinem Handy, dass ich mir heruntergeladen habe, dann komme ich schneller an Münzen, die man in dem Spiel braucht.

Allerdings würden die Spielemacher etwas an mir verdienen, wenn ich mir diese virituellen Münzen mit echtem Geld kaufen würde.

Da ich das aber sinnlos finde, und ich nie echtes Geld für ein Spiel ausgeben würde, cheate ich halt. Ich denke wirklich nicht, dass es strafbar ist, aber mal ehrlich, wenn du das Datum vorstellen kannst, kannst du dein Inet auslassen um das Spiel zu spielen und niemand könnte dir was nachweisen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?