Mini Mini Cooper JCW 2010 kaufen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wenn du dir den Wagen leisten kannst, warum nicht?! Gibt aber wesentlich sportlichere Autos für gleiches Geld...

Werkstatt und Ersatzteile sind sehr teuer (halt BMW), Reifen sind für den auch nicht billig. Nur für Sprit und KFZ-Steuer brauchst du bei 15.000km im Jahr in Deutschland um die 1.500€ und da ist noch keine Versicherung als Fahranfänger mir dabei...

Kenne leider auch nur Frauen, Schwule und Hipster die mit nem Mini rum fahren, ja auch den JCW, aber dir muss er gefallen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde diesen Wagen kaufen, er bietet Fahrspaß pur und ist gar nicht mal so teuer, da kommt richtiges Co-Kart-Feeling auf! ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eigentlich immer noch ein zuverlässiges Auto. Der Fahrspaß überzeugt auch. Ich hätte den gern selber( Kann aber keinen 2 ten finanzieren. ) Wenn der nicht zu teuer ist, und gut gewartet ist, TÜV hat. ist er doch o.k.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wuestenkoenig
22.01.2016, 21:06

Ja denke ich auch :) Bisschen nervig ist das ich als 18 jähriger ziemlich viel an Steuern zahle. Aber vom Preis her ist der gut. 14`000 CHF (Wird weniger weil es ja Familie ist hat er gesagt) und er ist voll ausgestattet Navi, Panoramadach, Leder, Sitzheizung, usw. Einziges Problem ist, dass ich auf 1800 m.ü.M wohne wo öfters Schnee liegt und der Mini ja nicht Allrad ist, aber das sollte gehen. Was fallen ausser Versicherung, Steuern, Benzin, Reifen und allfälligen Reparaturen eigentlich noch an Kosten an?

0

Was möchtest Du wissen?